Wir ziehen endlich um! *Silopo*

Archiv des urbia-Forums Schwangerschaft.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Schwangerschaft

Dein Schwangerschaftstest war positiv und nun ist dein Baby unterwegs? Teile diese aufregende Zeit mit anderen urbia-Müttern. Für wöchentliche Infos zu deiner Schwangerschaft kannst du unseren Schwangerschaftsnewsletter bestellen. 
Kostenlosen Expertenrat erhältst du täglich in unserem Expertenforum "Frag unsere Hebamme".

Beitrag von mamamaus90 22.11.10 - 11:49 Uhr

Hallo Mit#schwangere,

mein Mann und ich waren die vergangenen 4 Monate kräftig auf Wohnungssuche!
Und zum ersten Mal mussten wir erleben, dass es als Familie nicht immer einfach ist, etwas zu finden! Als Paar war das deutlich einfacher! #schwitz So viele Absagen, nur weil wir ein Baby erwarten und die Vermieter meistens keine Kinder, bzw. Kleinkinder wollten.

Mitte Oktober dachten wir dann, wir hätten endlich eine Wohnung gefunden! Der Vermieter schien auch erst ganz angetan von uns zu sein. Aber dann hieß es plötzlich, er habe sich doch für jemand anderen entschieden, weil er Angst hätte, dass wir die Miete nicht zahlen könnten! - Totaler Schwachsinn! Mein Mann ist Zeitsoldat und verdient ordentlich! Der hatte scheinbar nur etwas gegen unser Alter (kam mir zumindest so vor)!

Nun gut, wir haben also weitergesucht und vor 3 Wochen habe ich dann unser Traumobjekt entdeckt! #verliebt Normalerweise wollten wir eine 3-Zimmer-Wohnung! Nun wird es ein 4-Zimmer-Reihenhaus! Obwohl wir niemals nach einem Haus gesucht hatten!

Wir haben zwar vor 3 Wochen schon die mündliche Zusage bekommen gehabt, aber durch die ganzen Vorgeschichten hatte ich halt immer noch Angst, dass was dazwischen kommen könnte. #zitter
Ich habe dann ewig lange auf den Mietvertrag gewartet und am Freitag war er endlich in der Post! #huepf #huepf #huepf
Gerade habe ich einen Termin zur Schlüsselübergabe für Morgen gemacht und nun ist es irgendwie erst greifbar für mich, dass wir am Freitag (in nur 4 Tagen - wow!) schon umziehen können!

Ich bin so unbeschreiblich glücklich, auch wenn ich mich jetzt mit dem packen ranhalten muss!

Das wollte ich mir einfach mal von der Seele reden! #bla

Lg, Meli + #schwanger Ian (30. SSW)

Beitrag von 1und2macht4 22.11.10 - 12:17 Uhr

Na dann viel Spaß beim packen, und bei 4 Zimmern anstatt 3en braucht ihr später nicht wieder neu suchen, falls ein Geschwisterchen kommen soll ;-)
Hat also was echt positives nach euren Erfahrungen mit Mietern die keine Kinder wollen.

LG Jule

Beitrag von hannah_83 22.11.10 - 12:25 Uhr

Wow, ich kann deine Aufregung verstehen, bei uns ist es im Moment ähnlich.
Jetzt gehts aber wirklich schnell bei euch, habt ihr schon vor 4 Monaten zu Ende Novemeber gekündigt?
Wir möchten ja auch so schnell wie möglich umziehen, aber kündigen wollen wir erst, wenn wir sicher was anderes haben und dann müssen wir 3 Monate warten. Bei uns war bisher aber das Problem, dass wir einfach nichts passendes für uns gefunden haben, mit den Vermietern (oder auch Verkäufer, wir würden auch kaufen) hatten wir bisher keine Probleme wegen Kinder. Haben aber auch nur nach "kinderfreundlichen" Objekten geschaut.

Ich wünsch dir wenig Stress für den kommenden Umzug und das alles schnell über die Bühne geht.

hannah mit Zwerg (2) und Babygirl (34. SSW)