roter Ausschlag? Was könnte das sein?

Archiv des urbia-Forums Baby.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Baby

Erhaltet hier Tipps für das süßeste Baby der Welt und diskutiert mit anderen jungen Eltern über euer neues Leben. Informationen zu allen Themen rund um euer Baby erhaltet ihr im Magazin. Alles zur Entwicklung Ihres Babys findet ihr in unserem Babynewsletter

Beitrag von chrissy2008 22.11.10 - 12:20 Uhr

Hallo,

meine Kleine (>4 Monate) hat seit ca. 2 Wochen einen Ausschlag auf dem Bauch. Es sind mehrere rote Kreise mit kleine Pünktchen/Bläschen. Fühlen sich auch rau/trocken an.
Sie trinkt bereits seit längeren Anfangsmilch 1 von Humana und vor 2 Wochen haben wir mit Brei begonnen. Jedoch war der Ausschlag schon vor der ersten Beikost da.
Wir haben erst in 1 Woche wieder ein Kinderarzttermin und sie hat ansonsten keine weiteren Beschwerden.
Was könnte das sein? Kennt das jemand?

LG
Chrissy

Beitrag von lilalaus2000 22.11.10 - 12:25 Uhr

Hallo

also ich habe keine Ahnung was das ist, doch an deiner Stelle würde ich auf einen Termin am besten noch heute bestehen. Eine Woche ist zu lang zum warten!

Liebe Grüße

Beitrag von engelchen8184 22.11.10 - 18:36 Uhr

Hallo,

das hatte meine Maus auch, aber am ganzen Körper. Allerdings war sie da gerade vier Monate alt geworden. Da der KIA zu hatte (Ferien), hatte ich direkt einen Termin beim Hautarzt gemacht. Folgendes Ergebnis: Hormonumstellung. Hatte eine Creme aus der Apo bekommen (bekommt man so) und ich sollte sie zweimal täglich damit eincremen. Die war sehr "fettig", also mit Lipiden. Ich würde deine Maus mit einer Babycreme mehrmals täglich oder 2 mal täglich damit eincremen und zum KIA oder Hautarzt gehen. Die können feststellen was es wirklich ist. Vielleicht verträgt sie was nicht.

LG engelchen8184