Soo... Papierkram erledigt (*Silopo*)

Archiv des urbia-Forums Unterstützter Kiwu.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Unterstützter Kiwu

Dein Arzt hat Hindernisse für eine normale Empfängnis festgestellt und du bist in Behandlung in einer Kinderwunschpraxis? Hier kannst du dich mit anderen über die künstliche Befruchtung etc. austauschen. Auch nützlich: Lexikon der Abkürzungen. Unser Kinderwunschmediziner Dr. David Peet beantwortet deine Fragen in unserem Expertenforum.

Beitrag von anmabr 22.11.10 - 12:23 Uhr

Bin heute Morgen (mehr oder weniger) fröhlich um halb sechs aufgestanden. Eine Stunde zur Kiwu gefahren und die Beratungsbestätigung gegen den Behandlungsplan getauscht. Dann bin ich weiter zur Krankenkasse und habe da solange rumgelungert (o.k. ich bin gleich dran gekommen und hatte vorher schon angerufen und gesagt, dass ich komme) bis ich mit dem genehmigten Behanldungsplan siegreich das Feld verlassen konnte.
Das alles habe ich so timen können, dass ich nur 15 Min später auf der Arbeit war als sonst. Ganz nach Hanibal (A-Team): "Ich liebe es wenn ein Plan funktioniert".

Mittwoch ist US und dann gibts die Rezepte für die Hormone. Wenn alles nach Plan geht fange ich am 1.12 mit der Stimu für viele hübsche Eichen an (ICSI).

Ich wünsche euch einen schönen Start in die Woche