an die ss erfahrenen

Archiv des urbia-Forums Schwangerschaft.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Schwangerschaft

Dein Schwangerschaftstest war positiv und nun ist dein Baby unterwegs? Teile diese aufregende Zeit mit anderen urbia-Müttern. Für wöchentliche Infos zu deiner Schwangerschaft kannst du unseren Schwangerschaftsnewsletter bestellen. 
Kostenlosen Expertenrat erhältst du täglich in unserem Expertenforum "Frag unsere Hebamme".

Beitrag von miesi09 22.11.10 - 12:32 Uhr

ich habe mal eine frage an euch schwangeren, also ich möchte gerne wissen was es bedeutet wenn ein schleimpfropf abgeht...wir haben einen kinderwunsch und vielleicht hatten das ja einige von euch auch gehabt

Lg Jenny

Beitrag von jd83 22.11.10 - 12:37 Uhr

Hallo Jenny,

der Schleimpfropf verschließt den Geburtskanal während einer Schwangerschaft. Kurz vor der Geburt geht dieser ab, so dass der Schutz zum Kind nicht mehr voll gewährleistet ist und es auf die WElt kommen kann. Mit Kinderwunsch hat das Thema eigentlich nichts zu tun.

Alles Gute für euch.

Beitrag von conny3006 22.11.10 - 13:34 Uhr

Hi,

ich denke du meist etwas anderes, es heisst aber nicht Schleimfropf....sondern anders.

Es geht kurz vor dem Es etwas mehr als erwartet Schleim ab, meist auch etwas klumpig.....dann ist der "Weg" zur Gebährmutter frei für die Spermien...wenn Du das meinst.
Aber es hat eben nicht jede, das ist ganz unterschiedlich.

Alles gute#winke