Mein Zyklusblatt

Archiv des urbia-Forums Kinderwunsch.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Kinderwunsch

Du möchtest schwanger werden? Hier kannst du Kontakte knüpfen und mit anderen über den Zeitpunkt deines Eisprungs diskutieren. Auch nützlich: Lexikon der Abkürzungen und Expertenantworten. Neu: unser Kinderwunsch-Newsletter!

Beitrag von dorowisch 22.11.10 - 13:10 Uhr

Bitte schaut euch einmal mein urbia-Zyklusblatt an: http://www.urbia.de/services/zykluskalender/sheet/917001/545835

Beitrag von sweetheart12109 22.11.10 - 13:12 Uhr

OK, das sieht echt nicht gut aus...#zitter

wo misst du denn???Meins sieht auch diesen Monat so schitte aus ( VK )
Würd fast sagen, nicht auswertbar

Grosses Sorry
Aber vielleicht liegt es wirklich nur am Messort#winke

Beitrag von dorowisch 22.11.10 - 13:15 Uhr

Hi,

ich messe im Ohr - meinst Du es könnte daran liegen?

Hatte 2 FG`s und bin echt deprimiert, dass es jetzt wohl wieder nix ist....

Danke Für Deinen Kommentar

Beitrag von dianapierre 22.11.10 - 13:16 Uhr

Ohje Ohr ist nicht gut, entweder oral, vaginal, oder anal, immer zur selben Zeit und mit nem Thermometer mit 2 nackommastellen was nach dem piep weiter misst und mindestens 6 stunden schlafe. dann könnte der nächste ZB auswertbar sein.

Drücke dir ganz fest die Daumen!!!

#liebdrueck

Beitrag von dorowisch 22.11.10 - 13:24 Uhr

Kannst Du einen Thermometer empfehlen?

Danke für Deine Antwort

Beitrag von mamimona 22.11.10 - 13:26 Uhr

domotherm rapid

Beitrag von sweetheart12109 22.11.10 - 13:20 Uhr

genau da liegt das Problem!!!!! Ohr und unter dem Arm sind nicht auswertbar für die Messungen hier.
Lieber im Mund ( seitlich unter die Zunge- zwischen Backenzahn und Zunge ) und das am besten noch 1 min schon in den Mund und dann erst Rrichtig messen.
Das hat bei mir richtig gut funktioniert. hetzt in diesem Zyklus habe ich es mal vaginal probiert, weil viele meinten das wäre noch besser- aber für mich werde ich das nächste mal wieder oral messen

LG;-)

Beitrag von dorowisch 22.11.10 - 13:23 Uhr

Vielen Dank - ich wusste das mit dem Ohr echt nicht. Welchen Thermometer kannst Du empfehlen?

Beitrag von dianapierre 22.11.10 - 13:26 Uhr

Habe eins von Domotherm, frag mal in der aptoheke. Bin ich zufrieden.

LG#winke

Beitrag von dorowisch 22.11.10 - 13:28 Uhr

Vielen Dank

Beitrag von sweetheart12109 22.11.10 - 15:20 Uhr

Am besten sollte man ein Termometer mit 2 ziffern nach dem Komma haben (( digital und am besten nach dem piepen noch messend ) . Habe auch nur das jaaaanz normale.

Beitrag von phelia 22.11.10 - 13:55 Uhr

Abgesehen von der Sache mit dem Messort denke ich das ein Teil deines Problems tatsächlich auch die Zeit sein könnte. Du hast Messungen zwischen 7 und 11 Uhr eingetragen, das kann eingentlich keine verlässlichen Werte geben. Mein Wecker klingelt immer zur gleichen Zeit (+- 15Min) und wenn ich dann noch nicht aufstehen muss (zB Wochenende) dann dreh ich mich nach dem Messen halt rum und schlafe weiter!

Beitrag von dorowisch 22.11.10 - 15:03 Uhr

Ja - das könnte wohl sein. ich werde im nächsten Zyklus mal versuchen da mehr Struktur reinzubringen, Danke!

Beitrag von tonimoni-79 22.11.10 - 13:56 Uhr

Hallo#winke

Oral würde ich auch nicht messen!
Meine Freundin hat erst nachdem sie rectal misst ne klassische auswertbare Kurve!!

Lg Tonimoni