Kein ES, was wird der FA untersuchen?

Archiv des urbia-Forums Kinderwunsch.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Kinderwunsch

Du möchtest schwanger werden? Hier kannst du Kontakte knüpfen und mit anderen über den Zeitpunkt deines Eisprungs diskutieren. Auch nützlich: Lexikon der Abkürzungen und Expertenantworten. Neu: unser Kinderwunsch-Newsletter!

Beitrag von elvis08 22.11.10 - 13:37 Uhr

Da ich die letzten zwei ÜZs keinen ES hatte, habe ich jetzt einen Termin beim FA ausgemacht.
Jetzt wollte ich mal hören, ob jemand von euch weiß, ob bzw was der FA da untersuchen kann? Meine Zyklen sind auch sehr lang.
Meint ihr, der macht erstmal einen Bluttest oder kommen da jetzt schon größere Untersuchungen auf mich zu?
Würde mich freuen, wenn mir jemand was sagen kann dazu, denn ich bin jetzt doch schon bisschen aufgeregt, aber den Termin hab ich erst Mitte Dezember!
LG Jules

Beitrag von sweetheart12109 22.11.10 - 13:43 Uhr

Ja, er wird am 4. und 20. Zyklustag Blut abnehmen. zusätzlich wird er an verschiedenen Tage einen Ultraschall machen um die follikel zu sehen und ob sie wachsen.

LG#winke

Beitrag von elvis08 22.11.10 - 13:53 Uhr

Danke für deine Antwort, aber das Problem bei mir ist auch, sehr lange und unregelmäßige Zyklen.
Würde ja dann heißen, dass ich wieder bis zum nächsten Zykl warten muss, bis er was untersuchen kann oder?

Beitrag von sweetheart12109 22.11.10 - 15:16 Uhr

Bei dir leider Ja, sorry#liebdrueck

Beitrag von elvis08 22.11.10 - 16:09 Uhr

#aerger
Trotzdem vielen Dank für deine Antwort#liebdrueck

Beitrag von fuxx 22.11.10 - 13:45 Uhr

yap, ich denke auch, Bluttest und US