SSW 8 Gewichtszunahme?

Archiv des urbia-Forums Schwangerschaft.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Schwangerschaft

Dein Schwangerschaftstest war positiv und nun ist dein Baby unterwegs? Teile diese aufregende Zeit mit anderen urbia-Müttern. Für wöchentliche Infos zu deiner Schwangerschaft kannst du unseren Schwangerschaftsnewsletter bestellen. 
Kostenlosen Expertenrat erhältst du täglich in unserem Expertenforum "Frag unsere Hebamme".

Beitrag von tinchenbienchen77.7 22.11.10 - 14:12 Uhr

Hallo zusammen,

ich bin ab heute in der 8. Woche und wollte mal fragen, ob andere zu diesem Zeitpunkt schon zugenommen haben.
Ich bin sowieso etwas zu kräftig und mache mir große Sorgen um mein Gewicht, da ich Angst vor den damit verbundenen Krankheiten habe. Hab bis jetzt ca. 0,5 Kilo zugenommen und denke das ist auch eigentlich ok.
Meine FÄ hat gemeint ich darf max. 8-10 Kilo zunehmen, sonst ist es nciht gt für mich und für das Kind.

Wie sieht das bei euch aus? Achso, ich bin 1,80 m groß und wiege 97 Kilo.

LG Tina

Beitrag von connie36 22.11.10 - 14:15 Uhr

hi
bin kleiner als du, und wiege mehr als du. ich weiss nicht warum, aber ich habe das glück in meinen ss nicht grossartig zuzunehmen.
in der ersten ss habe ich genau 2kg zugenommen, und die erst in den letzten 3 wochen der ss. in der 2. ss hatte ich in der 38.ssw 3kg weniger als in der 6ssw.
und jetzt in der 3. ss habe ich bisher 1,5kg zugenommen.
drücke dir die daumen, das dir ähnliches glück gegönnt sein mag.
lg conny 27+6

Beitrag von honeybaer 22.11.10 - 14:15 Uhr

Hallo

Also ich bin 1,71 und wiege mittlerweile 86 kg...Hatte in meiner ss im juli (die in einer as endete) 20 kg abgenommen und auch jetzt habe ich wieder abgenommen....Obwohl es mir diesmal super gut geht und ich esse wie sonst was...

Versuch halt die Mahlzeiten die du sonst gegessen hast in kleinere aufzuteilen und ess ruhig mal nen Apfel/ Banane oder nen Jogurt....

LG

Beitrag von mila2010 22.11.10 - 14:17 Uhr

Hallo, habe bis jetzt noch nichts zugennommen!
Ich bin 1,70 groß und wiege 60 kg.
Meine FA meinte während der ganzen SS wären ca. 15 Kilo in Ordnung.


Liebe Grüße

Beitrag von eisblume84 22.11.10 - 14:21 Uhr

Hallo,

also ich bin in der 7 SSW und habe 3 KG abgenommen. Aber mein FA hat auch gesagt das bei meiner Größe und meinem Gewicht 15 KG zunahme OK sind.

LG

Beitrag von shivalu 22.11.10 - 14:22 Uhr

habe leider auch ziemlich schnell zugenommen, was u.a. daran lag, dass ich alle 2 std. was essen musste, weil mir sonst kotzübel udn schwindelig wurde. leider hat ein Apfel oder sowas nichts geholfen, mussten immer Kohlenhydrate dabei sein.

Naja und inzwischen habe ich schon über 13 kg zugenommen und hab noch 10 Wochen vor mir :/

Sie es einfach nicht zu eng, Tips wurden ja schon genannt, wenn du dich an die häufigen Mahlzeiten mit Obst und Gemüse zwischendurch hälst, ist das absolut in Ordnung. zur Not vielleicht mal einen zuckerbelastungstest macehn, das schadet nie, aber wenn alle Werte in Ordnung sind, braucht dein Körper das vielleicht einfach :)

Beitrag von tinchenbienchen77.7 22.11.10 - 14:36 Uhr

Mein Problem liegt derzeit darin, dass mir ziemlich übel ist und ich mich dardurch leider nicht bewußt gesund ernähren kann. Ich muss schauen, was ich überhaupt runterbekomme. Leider sind das nicht so Dinge wie Salat und Obst, sondern eher mal ein paar Nudeln oder sowas.
Naja wenn die Übelkeit nicht wäre und ich "frei" wählen könnte wäre es schon besser. Aber bei manchen Dingen dreht sich mir beim Gedanken daran schon der Magen um. Problem wenn ich nix esse bekomme ich noch größere Probleme.

Beitrag von mhara 22.11.10 - 15:00 Uhr

Huhu,
mein Startgewicht (7.ssw) lag bei 55,1 mit einer Größe/kleine:-) von 1,56 - beim nächsten Termin nach 4 Wochen (11.ssw) habe ich 4 kg abgenommen und nun habe ich meinen nächsten Termin morgen und habe mich daheim auf die Waage gestellt und 2 kg zugenommen.

1.Schwangerschaft: Startgewicht 55,5 - Endgewicht nach der 38ssw 66,3

2.Schwangerschaft: Startgewicht 48,0 - Endgewicht nach der 41ssw 64,3

3.Schwangerschaft: Startgewicht 51,5 - Endgewicht nach der 41ssw 64,2

Beitrag von nanunana79 22.11.10 - 15:36 Uhr

Hallo Tina,

versuche drauf zu achten, das es nicht zuviel wird, aber mach Dich auch nicht kirre. Wenn Du halt mal Bock auf was leckeres hast, dann gönn es Dir halt.
Die FA geben Empfehlungen. Aber ob das jetzt am Ende 2-3 Kilo mehr sind ist auch wurscht. Ich habe in meiner ersten SS 24kg zugenommen, davon waren aber sicherlich 7-8 kg Wasser. Das ist natürlich dann schwierig innerhalb der Grenzen zu bleiben.

Jetzt bin ich in der 12.SSW und habe erst ein halbes Kilo zugenommen. Worüber ich auch sehr froh bin.

Liebe Grüße

Beitrag von sternschnuppe215 22.11.10 - 16:27 Uhr

ich denke 0,5 kg in der 8. SSW ist ok...

war bei mir auch (171cm/ 58 kg)


#schwitz

Beitrag von maari 22.11.10 - 16:55 Uhr

Hi,

ich habe bisher nicht zugenommen, was aber auch daran liegen mag, dass es mich gerade vor warmen Speisen eher ekelt als vor Salaten und Obst. Ich ernähre mich also gerade von Müsli, Joghurt, Äpfeln, Salat und belegten (Vollkorn-)Brötchen... und das ohne mich dazu zwingen zu müssen, das ist wirklich praktisch.
Mein armer Mann entwickelt so langsam wahrscheinlich schon eine Abneigung gegen unseren örtlichen Metzger/Bäcker (die verkaufen die Salate und belegten Brötchen für die Mittagspause, die wir gemeinsam verbringen)... ;-)

Ich bin 1,83m und wiege laut meiner Waage immer noch 73kg (die vom FA misst gemeinerweise immer 2kg mehr) und hoffe, dass das auch noch ein Weilchen so bleibt.

LG Maari (9+2)

Beitrag von biggi02 22.11.10 - 17:32 Uhr

Huhu,

also ich muß unbedingt mal zunehmen um Kräfte für das was noch kommt zu sammeln.
Ich bin heute bei 7+1 und habe im Moment erstmal abgenommen.
Übergeben muß ich mich nicht, also hab ich keine Ahnung warum.
Ich bin 172 cm groß und wiege zur Zeit 52,4 Kilo.
In meinen beiden anderen SS ging es bis auf 65 Kilo hoch, aber genau so schnell auch wieder runter#schwitz.

Bin echt mal gespannt, wie es jetzt sein wird.

LG, Biggi mit Kids und Püncktchen 8 SSW

Beitrag von tinchenbienchen77.7 23.11.10 - 15:03 Uhr

Also heute morgen waren es 96,6 und ich verspüre keine Lust groß was z essen...leider ist mir immer noch leich übel.... werde mal schauen ob sich das positiv auf mein Gewicht macht. Diät käme für mich auf gra keinen Fall in Frage!!! Möchte mich einfach nur gesund ernähren. Momentan wäre es schon schön, wenn ich überhaupt normal essen könnte.