seltsame kurve und keine mens in sicht?!

Archiv des urbia-Forums Kinderwunsch.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Kinderwunsch

Du möchtest schwanger werden? Hier kannst du Kontakte knüpfen und mit anderen über den Zeitpunkt deines Eisprungs diskutieren. Auch nützlich: Lexikon der Abkürzungen und Expertenantworten. Neu: unser Kinderwunsch-Newsletter!

Beitrag von bannabi 22.11.10 - 14:27 Uhr

hallöchen...
ich finde meine kurve diesen monat seeeeehr seltsam...
kein eisprung etc...
meine mens ist auch nicht in sicht...

dafür ist mir seit etwa einer woche immer wieder schlecht...
und unterleibsstechen/ziehen...
aber anders als bei meiner mens wenn sie kommt...
diesmal ist es wie eine art seitenstich...
sonst eher wie bauchschmerzen...alles krampft sich zusammen...

aber diesmal ein regelrechtes stechen...

darf ich hoffen?

http://www.urbia.de/services/zykluskalender/sheet/922020/546428

Beitrag von samarangel 22.11.10 - 14:28 Uhr

misst du immer zur selben zeit vorm aufstehn ???????????

Beitrag von bannabi 22.11.10 - 14:38 Uhr

ja immer so um 10 uhr und nachem aufwachen aber vorm aufstehn...

meine anderen kurven waren eben auch gaaaaaaaaanz anders...

http://www.urbia.de/services/zykluskalender/sheet/922020/539185
http://www.urbia.de/services/zykluskalender/sheet/922020/540079

Beitrag von mausi111980 22.11.10 - 14:30 Uhr

Hallo



also die ist ja sehr zackig, wie misst du denn? Jeden Morgen VORM aufstehen mind. 3min und um die selbe Zeit?

Ist schlecht ersichtlich, weil keine Zeiten drin stehen.

Aber Frau hat nicht jeden Zyklus einen ES!




LG Mandy