Gerüche... kein Appetit... und jetzt Vomex

Archiv des urbia-Forums Schwangerschaft.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Schwangerschaft

Dein Schwangerschaftstest war positiv und nun ist dein Baby unterwegs? Teile diese aufregende Zeit mit anderen urbia-Müttern. Für wöchentliche Infos zu deiner Schwangerschaft kannst du unseren Schwangerschaftsnewsletter bestellen. 
Kostenlosen Expertenrat erhältst du täglich in unserem Expertenforum "Frag unsere Hebamme".

Beitrag von kleinerracker76 22.11.10 - 14:32 Uhr

Ich war jetzt 2 Wochen krank geschrieben, weil mich die SS-Übelkeit so erwischt hat.
Zum Glück muss ich mich ja nicht übergeben, aber je nachdem würge ich mir die Seele aus dem Leib, wenn ich irgendwas nicht riechen kann... das kommt ohne jegliche Vorwarnung.

Ich wollte heute morgen eigentlich wieder zur Arbeit... habe mich jedoch dagegen entschieden, weil ich merke, dass ich total k.o. bin. Also bin ich zu meiner FÄ um die Ecke.

Sie war sehr ernst... zwischenzeitlich habe ich in den letzten Wochen 5kg abgenommen, zu schnell in zu kurzer Zeit...

Sie wollte mich erst sofort ins KH überweisen, da ich mich jedoch nicht übergebe darf ich daheim bleiben und muss Vomex-Zäpfchen nehmen (das ist ja eklig, ich hasse Zäpfchen).

Über den Tag verteilt esse ich jetzt Kleinigkeiten... muss viel trinken. Sollte keine Besserung eintreten, dann muss ich doch ins KH.

Jetzt hatte ich heute morgen ein Zäpfchen genommen und bin fix und foxi. Bin ratz fatz auf dem Sofa eingeschlafen.

Wie ging es Euch mit dem Zäpfchen? Nach 1,5 Std nach Einnahme musste ich auf Toi, weil ich das Gefühl hatte, ich hab Durchfall.... hoffe doch, dass das meisste durch den Darm schon aufgenommen war...
Oder sind Tabletten besser?

GLG

kleinerracker mit Krümelchen (9+6) inside

Beitrag von saku 22.11.10 - 15:31 Uhr

Ah davon kann ich auch ein Lied singen.
Ja die Zäpfchen hauen ein total um.
Ich konnte die nich ma 10 min. drin behalten da saß ich schon auf dem Klo mit übelsten Magenkrämpfen und sogar Schüttelfrost.
Deswegen hab ich lieber die Dragees genommen ist nur auch wieder doof wenn man die ausbricht.

Habe in der Anfangszeit 9 Kilo abgenommen und auch jetzt geht's nur langsam wieder aufwärts.

ich drück dir die Daumen das die Übelkeit bei dir nach lässt.:-)
was ich noch empfehlen kann sind Akkupressurarmbänder
die helfen mir heute noch.

LG Saku mit BabyGirl
28+7 SWW