Clomifen jetzt nehmen oder bis zum nächsten Zyklus warten???

Archiv des urbia-Forums Unterstützter Kiwu.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Unterstützter Kiwu

Dein Arzt hat Hindernisse für eine normale Empfängnis festgestellt und du bist in Behandlung in einer Kinderwunschpraxis? Hier kannst du dich mit anderen über die künstliche Befruchtung etc. austauschen. Auch nützlich: Lexikon der Abkürzungen. Unser Kinderwunschmediziner Dr. David Peet beantwortet deine Fragen in unserem Expertenforum.

Beitrag von dgn 22.11.10 - 14:50 Uhr

Hallo,

ich soll morgen eigentlich das erste Mal mit Clomifen anfangen.
Aber ich/wir haben folgendes Problem:

Normalerweise soll ich das Clomifen vom 5.bis 9. Zyklustag nehmen (Dienstag bis Samstag).Dann am Montag (11.Zyklustag) zur FA,um nachzugucken was passiert.
Wann soll man dann #sex haben??? #kratz
Das Problem ist das mein Mann am Montagabend und Dienstag morgen noch "Zeit" hätte :-p
Danach ist er auf See und kommt Donnerstag erst wieder nach Hause :-(

"Lohnt" es sich dann überhaupt mit Clomifen zu starten???

Bitte um eure Meinung.

GLG Claudia

P.S.: "Arbeiten" nun schon seit 2007 an einem Baby

Beitrag von mocae123 22.11.10 - 14:54 Uhr

Also ich hab vom 3.-7. ZT Clomi genommen und mein ES war dann so um den 16-18 ZT. Also ich denke nicht, dass Du am 11. ZT Deinen ES haben wirst. Mach Dir also keinen Stress mit dem herzeln. Würde schon in diesem Zyklus starten

Viel Glück!

Beitrag von muskandrischti 22.11.10 - 16:35 Uhr

Ich soll auch am 3 zt mit clomifen anfangen und 5 tage nehmen soll dann am 2 zt anrufen und erst ein termin ollen damit die dan schauen können