Folio oder Folio Forte?

Archiv des urbia-Forums Schwangerschaft.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Schwangerschaft

Dein Schwangerschaftstest war positiv und nun ist dein Baby unterwegs? Teile diese aufregende Zeit mit anderen urbia-Müttern. Für wöchentliche Infos zu deiner Schwangerschaft kannst du unseren Schwangerschaftsnewsletter bestellen. 
Kostenlosen Expertenrat erhältst du täglich in unserem Expertenforum "Frag unsere Hebamme".

Beitrag von haselbaer 22.11.10 - 14:56 Uhr

Hallo, da schließe ich mich gleich mit einer Frage an!
Ich habe noch Folio aus der Stillzeit (von einer anderen Schwangeren geerbt) und hab das ab Kinderwunsch genommen. Jetzt bin ich in der 8. Woche und würd eigentlich lieber Forte nehmen, komm da aber hier nicht ran (bin in England). Mein Mann fliegt in 2 Wochen nach Deutschland und muss mir sowieso neues mitbringen - soll er dann gleich Forte kaufen, auch wenn ich dann schon 10./11. Woche bin, wenn ich es bekomme? Sollte ich sicherheitshalber 2 Stück Folio nehmen, bis ich die Forte bekomme?

Lieben Dank!

Beitrag von murmelbauch 22.11.10 - 15:01 Uhr

Auf gar keinen Fall 2 nehmen!! Da Jod und Vitamin B2 in beiden Produkten gleich dosiert sind!!!
Folio reicht laut neusten Studien völlig aus, da in den Folio Forte Produkten mehr an Fohlsäure drin ist, als der Körper braucht!

Lg Murmel

Beitrag von haselbaer 22.11.10 - 15:03 Uhr

Danke - genau das hatte ich auch gedacht, dass ich keine 2 nehmen sollte (mein Mann hatte die Idee).
Wenn Folio ausreicht, ist es ja gut - ich behalte auch alles, was ich zu mir nehme ;-), deshalb reicht es sicher.