gibt es im inet ein formular für bv?

Archiv des urbia-Forums Schwangerschaft.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Schwangerschaft

Dein Schwangerschaftstest war positiv und nun ist dein Baby unterwegs? Teile diese aufregende Zeit mit anderen urbia-Müttern. Für wöchentliche Infos zu deiner Schwangerschaft kannst du unseren Schwangerschaftsnewsletter bestellen. 
Kostenlosen Expertenrat erhältst du täglich in unserem Expertenforum "Frag unsere Hebamme".

Beitrag von sarichen 22.11.10 - 15:01 Uhr

war heut entlich beim psychologen - kann ja schon seit der 6. ssw nur noch 3 st. täglich schlafen. seit heut bin ich in der 14. ssw und es ist keine besserung in sicht. bin körperlich einfach nur noch fix und fertig - problem liegt wahrscheinlich beim erzeuger. aber da hab ich mich heut dort schon genug ausgeheult.

nunja, er hat auch gemeint, dass es besser wäre komplett abstand von der sache zu gewinnen und wollte mich schon bis zum ende der schwangerschaft krank schreiben.

aber als alleinerziehende kann ich mir das nicht leisten.nun gut, habe ihn gefragt, wie es denn mit einem bv aussehen würde, habe davon mal etwas gelesen und da würde ich keine finanziellen einbußen erleiden.

nun haben wir uns so geeinigt, dass ich ihm alles wichtige dazu raussuche, weil er das nicht kennt und unter anderem halt auch so ein formular.

hat jemand einen link oder tipp für mich?

Beitrag von jasudan 22.11.10 - 15:04 Uhr

Hallo sarichen,

in Baden Württemberg gibt es auf dieser Seite:

http://www.gaa.baden-wuerttemberg.de/servlet/is/16436/

Informationen zum Beschäftigungsverbot.

LG Jasudan

Beitrag von mick68 22.11.10 - 15:09 Uhr

hm, also ich musste nix ausfüllen. hab bv wegen blutungen bekommen.

meine fä hat mir so ein schriftstück in die hand gedrückt mit meinen daten, et und ssw und so und weiter unten waren so zeilen zum ankreuzen, wegen teilzeit und bv und so.

das hatte sie dann angekreuzt und gemeint, ich solls beim AG abgeben, alles andere wird von da geregelt.

frag doch deine fä mal. vielleicht erteilt sie dir aufgrund deiner psychischen probleme ein bv in absprache mit dem psychologen.
oder sie gibt dir so ein schriftstück mit für den psychologen.

lg mick

Beitrag von sarichen 22.11.10 - 15:17 Uhr

lach,mein alter fa hätte mich nur krankgeschrieben. bvßs stellt er nicht aus. der betriebsärztliche dienst fühlt sich dafür leider auch nicht zuständig.

und mein neuer fa würde es mir ausstellen, aber nur, wenn es der psychologe nicht macht. und da er es ja machen möchte - bin ich darüber schon froh.

suche nun halt nur noch formulare.

aber danke

Beitrag von demogirl 22.11.10 - 15:44 Uhr

Hi

meine FÄ hat mir das BV einfach auf ein Normalen Rezeptvordruck geschrieben
und das wars. Ging auch problemlos durch.
Waren nicht mal Diagnosen o.ä. drauf.

LG und dir alles Gute