kann ich auch mit Pastinake/kartoffe anfangen?

Archiv des urbia-Forums Stillen & Ernährung.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Stillen & Ernährung

Muttermilch oder Flasche? Was schmeckt kleinen Kindern aufs Brot? Hier könnt ihr Fragen zur Säuglings- und Kleinkindernährung, aber auch zu eurer eigenen Ernährung während der Stillzeit stellen. Unsere Stillberaterin Christina Law-Mclean beantwortet eure Fragen täglich in unserem Expertenforum.

Beitrag von sonnenkind1 22.11.10 - 15:59 Uhr

Hallo,

meine kleine ist 5 Monate alt und ich hab ihr jetzt 2 mal brei angeboten.einmal pastinake pur und einmal kürbis pur.
nun hat mein mann pastinake/kartoffel gemisch brei geholt.
kann ich das gleich nehmen oder muss ich unbedingt mit nur einem gemüse anfangen?

Beitrag von tina2802 22.11.10 - 16:01 Uhr

Hallo,



also ich würde das machen...


Warum sonst gibt es die zu kaufen??? wenn sie das andere gut vertragen hat!!!




Gruß Tinchen

Beitrag von bunny007 22.11.10 - 16:09 Uhr

hallo,
normal fängt man mit einer gemüse sorte an.
sprich: 1 woche nur pastinake. ( der körper muss auch lernen mit der festen nahrung umzugehen. ) zweite woche: gemüse + kartoffel/reis
3 woche dann mit fleich..
aber nach 2 tagen gleich mit kartoffel zu starten finde ich zu früh.
würde auch nur 1 gemüsesorte für die nächsten wochen füttern um auch zu sehen ob dein kind das verträgt. ansonsten kannst du es nicht mehr unterscheiden.. und die kinder brauchen die große abwechslung am anfang noch nicht!

lg bunny007 mit #baby 6 monate und und großes kind 2,5 jahre an der hand!!

Beitrag von berry26 22.11.10 - 16:16 Uhr

Hi,

natürlich kannst du auch Pastinake/Kartoffel füttern nach weniger als einer Woche. Bei einem beikostreifen Baby ist das überhaupt kein Problem. Wenn es zu einer Unverträglichkeit kommen sollte, was ja sehr sehr unwarscheinlich ist, müsste man eben probieren woran es liegt.

LG

Judith

Beitrag von julimond28 22.11.10 - 17:00 Uhr

Hallo,

also so schnell wird ja der Pastinaken-Kartoffelbrei nicht schlecht, oder?
Gib' doch einfach noch die volle Woche nur Pastinake und fange dann mit dem anderen an! Dann bist du beruhigter und es ist auch so wie es empfohlen wird!
LG