Wann HCG auf 0?

Archiv des urbia-Forums Frühes Ende.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Frühes Ende

Manche Schwangerschaft geht leider vorzeitig zu Ende. Es kann helfen, sich hier mit anderen über das Erlebte auszutauschen; aber auch Fragen zu medizinischen Themen sind willkommen. Hilfreich können auch diese urbia-Artikel sein: Fehlgeburt und Sternenkinder.

Beitrag von karina6886 22.11.10 - 16:23 Uhr

Hallo Mädels!

Habe vor ein paar Tagen schon mal gepostet:
http://www.urbia.de/forum/index.html?area=thread&tid=2896822&pid=18324069&bid=55

23.10. HCG 3600 (vor Laparoskopie)
02.11. HCG 30
22.11. HCG 21,7

Ähm da stimmt doch was nicht oder? In 3 Wochen nur soooo wenig?
Habe mir heute auf Station von nem Gyn schnell Blut abnehmen lassen. Sie meinte solangs runter geht ist alles ok! Aber wie lang soll das denn noch dauern?
Wollen ja schließlich bald den Kryo Zyklus angehen...#schwitz

Ankurbeln kann ichs ja auch nicht!?

Berichtet doch mal bitte wie lang es bei euch gedauert hat!

Liebe Grüßchen#liebdrueck

Beitrag von sterretjie 22.11.10 - 16:48 Uhr

Ich hatte eine natürliche Abgang, also kein AS. Bei mir hat es auch ca. 3 Wochen gedauert bis ich einen 0 Wert hatte. Daher wurde ich noch 1 Woche warten und dann wieder im KH checken lassen.

Beitrag von manfredmama 22.11.10 - 18:14 Uhr

Hallo!

Ich hatte am 6.10. eine AS nach MA in der 11SSW.
Mein HCG -Wert wurde erst nicht getestet.
Erst nachdem ich wegen anhaltender Beschwerden (hatte über Wochen immer noch ziemlich deutliche Schwangerschaftssymptome) bei einem anderen FA war, wurde der Wert kontrolliert.

Ich fiebere auch endlich einer NULL entgegen!!!
Hier mal meine Daten:

10.11. 22
15.11. 12
19.11. 8
22.11. 6

Also wirklich schnell gehts bei mir auch nicht!

Ich wünsche dir alles Gute und drücke die Daumen für deinen Kryo-Zyklus!!

Viele Grüße manfredmama

Beitrag von fraeulein-pueh 22.11.10 - 19:57 Uhr

Das ist sehr unterschiedlich, wie schnell der Wert sinkt und es gibt keine festen Regeln. Wichtig ist nur, dass er sinkt. Die Ärztin hat also vollkommen recht.

Ab einem Wert von unter 5 gilt man als nicht schwanger. In manchen Quellen findet man auch einen Schlüsselwert von unter 7.

Bei mir hats auch mal gute 3 -4 Wochen gedauert, bis der Wert unten war. Hab Geduld!

Beitrag von sagapo 22.11.10 - 20:57 Uhr

Hallo karina

Bei mir hat es auch lange gedauert, hatte noch 10 Tage nach OP Übelkeit! Aber er sinkt ja schon mal das ist wichtig!

Lg sagapo