Blöde frage...

Archiv des urbia-Forums Kinderwunsch.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Kinderwunsch

Du möchtest schwanger werden? Hier kannst du Kontakte knüpfen und mit anderen über den Zeitpunkt deines Eisprungs diskutieren. Auch nützlich: Lexikon der Abkürzungen und Expertenantworten. Neu: unser Kinderwunsch-Newsletter!

Beitrag von anika.w 22.11.10 - 16:39 Uhr

Hallo
also ich bin seit 2 woche bei der mens überfällig.
SST waren negativ negativ (3 von clearblue).
Wollen diesen Monat mit dem CBM anfangen.
Jetzt meine frage, gibt es irgendwelche hausmittel womit man die mens auslösen kann?? sorry für sdie blöde frage.
#winke

Beitrag von pumagirl2010 22.11.10 - 16:40 Uhr

Wie währe es wenn du zum FA gehen würdest vll hast du eine ELSS so das die test negativ sind???

Beitrag von anika.w 22.11.10 - 16:45 Uhr

was ist eine ELSS??

Beitrag von majleen 22.11.10 - 16:50 Uhr

Eine Eileiterschwangerschaft, denk aber nicht, daß das bei dir der Fall ist

Beitrag von clautschy86 22.11.10 - 16:45 Uhr


Also damit man einen regelmäßigen Zyklus bekommt kann man Zyklustees trinken und so weiter, aber das man die Tage einfach auslösen kann, wär mir neu.
Ich hatte das 1x und freute mich über eine SS und dabei war es eine Zyste :-(
will nichts schwarz malen, aber wenn die Mens nicht kommt würd ich es abklären lassen

#liebdrueck

Beitrag von starfee 22.11.10 - 16:47 Uhr

moment mal ElSS hatte ich auch und bei mir hats der test angezeigt das ich zu der zeit schwanger war.

probiers mal mit nen test von rossman oder so nur nich clearblue
oder direkt arzt