Temperatur nach ES auch nachmittags höher?

Archiv des urbia-Forums Kinderwunsch.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Kinderwunsch

Du möchtest schwanger werden? Hier kannst du Kontakte knüpfen und mit anderen über den Zeitpunkt deines Eisprungs diskutieren. Auch nützlich: Lexikon der Abkürzungen und Expertenantworten. Neu: unser Kinderwunsch-Newsletter!

Beitrag von binie80 22.11.10 - 17:19 Uhr

Hallo,
ich habe die letzten 2 Tage positive Ovus gehabt, heute schneeweiss, also es stimmt... Hab Temperatur immer morgens gemessen, manchmal aus Spass auch nachmittags und Abends und es war immer die selbe Tempi.... eben habe ich dann auch gemessen, 0,5 höher als sonst... habt ihr das auch? Ich meine nach dem ES auch nachmittags höhere Tempi?
Schönene Abend noch,
Sabine

Beitrag von majleen 22.11.10 - 17:22 Uhr

Tempi an jeder anderen Tageszeit, als morgens ist nicht auswertbar und total egal. Denn es ist ja nicht jeden Tag gleich. Manchmal hat man Stress, oder ne Anstrengung. Oder man liegt total entspannt auf dem Sofa

Beitrag von binie80 22.11.10 - 17:24 Uhr

wollte ich ja auch gar nicht auswerten, aber meine Tempi ist tagrüber immer relativ niedrig, egals was ich vorher gemacht habe, ausser warme Dusche....
Nur eben war sie soo hoch, das habe ich sonst nie....

Beitrag von majleen 22.11.10 - 17:25 Uhr

Ich würd einfach nicht messen, da die Tempi egal ist :-p
Wünsch dir nen schönen Abend

Beitrag von binie80 22.11.10 - 17:27 Uhr

ja ich weiss du hast recht, aber ich bin gespannt, ob es geklappt hat. erster Zyklus mit Ovus....
na ich gehe jetzt zum Kindergeburtstag meiner kleinen Nachbarin und dann mal meinen Freund zu zusätzlichen Bienchen uberreden:-p