Mädchen 3 & 5 Jahre - was bekommen sie von euch?

Archiv des urbia-Forums

Forum: Weihnachten

Weihnachtsgeschenke, Weihnachtsbäume, Weihnachtsschmuck, Weihnachtsgebäck, Weihnachtsfeiern ... hier dreht sich alles um die Weihnachtszeit. Tipp: Schaue doch einmal in unsere Artikel zum Thema: Geschenke für die Kleinsten, Zauberhafte Adventszeit mit Kindern.

Beitrag von engelchen28 22.11.10 - 17:36 Uhr

huhu!

na, habt ihr schon alle weihnachtsgeschenke zusammen? ich habe schon alle ideen, aber noch nicht alle in die tat umgesetzt.
meine beiden damen sind 3 & 5 jahre alt und bekommen:

die große:
-schlittschuhe
-1 buch
-schloss für ihr fahrrad
-schreibtischstuhl mit prinzessinnen
-fleecedecke mit prinzessinnen

die kleine:
-gleitschuhe
-1 spiel
-1 buch
-16-zoll fahrrad
-fleecedecke mit micky maus

von oma und opa bekommen sie "tip toi" (1 set + 1 buch).

das war's #:-)!

vlg
julia

Beitrag von nadinsche77 22.11.10 - 17:42 Uhr

Hi Julia,

meine Tochter bekommt:

- eine Puppenwiege
- einen Schlitten
- einen Puppenwagen
- eine Mappe zum Aufbwahren ihrer "Kunstwerke"
- Flocards (ist so ein Lernspiel, das sie aus dem KiGa kennt)
- ein Spiel (Würfelzwerge)
- vielleicht noch ein kleines Zelt für ihr Zimmer

LG
Nadine

Beitrag von silsil 22.11.10 - 18:01 Uhr

Hallo,

unserer Tochter 3,5 bekommt von uns

Puppenkleiderschrank
Kugelbahn
Spiel (Tier auf Tier)
ein Buch
ein Hörspiel
ein Radio-Kassettenplayer (wobei das eher ein Geschenk für mich ist, da ich mein Küchenradio momentan im Kinderzimmer ist)

Dann gibt´s noch Geschenke von Patentante, 2x Großtante, Oma + Opa, andere Oma, Uroma, der Ziehtochter meines Mannes und einer guten Freundin. :-) *hüstel* bzw. das hat das Christkind auch noch etwas vergessen.

lg
Silvia

Beitrag von annek1981 22.11.10 - 18:39 Uhr

Hallo Julia,

meine zwei sind im selben Alter, nur Junge & Mädchen:

Der Große von uns:
- Lego Piratenschiff (war im Sept. im Kaufhof von 90 Euro auf 35 Euro gesenkt #huepf)
- Puzzle

von meinen Eltern:
http://www.jako-o.de/shop/Spielzeug-Konstruktionsspielzeug-Zahnrad-Bausatz-165-Teile/group/109308/product/873801/Produktdetail.productdetail.0.html

Die Kleine von uns:
- Barbie
- Bibi Blocksberg Puzzlekoffer

von meinen Eltern:
- Babyschale (Autositz) für ihre Puppe

Was meine Schwiegereltern schenken weiß ich nicht.
Die Kleine hat seit August 2 Wünsche - die Barbie und den Autositz. Der Große wünscht sich alles was er sieht ;-)

LG Anne



Beitrag von ichclaudia 22.11.10 - 19:29 Uhr

wow, mit 3 Jahren schon ein 16 Zoll Fahrrad ??? Du meinst doch bestimmt für die Große, oder ??? Mein sohn ist 5 1/2 und ihm ist das 16 Zoll-Rad noch zu groß. Er ist derzeit 108 cm...


LG Claudia

Beitrag von grinsekatze85 22.11.10 - 20:44 Uhr

Hallo!#winke

Wir haben auch ein 16 Zoll Fahrrad im Keller stehen und unser Sohn wird erst 3 Jahre im Dez. und ist 102cm groß!!:-D

Denke im Frühjahr kann er damit fahren!! Mit den Spitzen kommt er schon dran!!:-p

Unser bekommt:

~ Holzeisenbahn (Ergänzung)
~ Zug dafür mit Fernbedienung
~ Piratenschiff aus Holz
~ Bettwäsche von Cars

und noch einiges von der Familie, aber er hat auch noch am 06. Dez. Geburtstag!!#niko#verliebt

LG
Nadine

Beitrag von ichclaudia 22.11.10 - 21:28 Uhr

Wir haben auch bereits eins im Keller stehen, unser Sohn ist jetzt 5 1/2 und 108 cm, der Sattel ist noch "ganz unten" und trotzdem noch "zu hoch"...

LG Claudia

Beitrag von engelchen28 23.11.10 - 13:47 Uhr

huhu! mir ist noch eingefallen, dass 108 cm ja nichts aussagen - es kommt ja auf die beinlänge und nicht auf die gesamtlänge an. vielleicht hat er einfach einen langen oberkörper mit kurzen beinen, jeder ist ja anders proportioniert.

Beitrag von ichclaudia 23.11.10 - 20:54 Uhr

das hab ich natürlich nicht berücksichtigt, muss ich morgen glatt mal nachmessen ;-)

Beitrag von ichclaudia 24.11.10 - 10:16 Uhr

Hi,

hab jetzt vorm Kindergarten zwar nicht gemessen, aber mir mal die Klamotten näher angeschaut und du scheinst Recht zu haben. In T-Shirts/Pullis trägt er bereits Größe 116 und in Hosen gerade mal 98/104...ist mir irgendwie nie bewusst aufgefallen#winke

LG

Beitrag von engelchen28 23.11.10 - 13:46 Uhr

?? nein, natürlich für die kleine! meine große ist 5,5 jahre und fährt ein 20 zoll...sie ist normal groß (115 cm), kommt mit den füßen ganz normal am boden an, so wie's sein soll. die kleine (nicht ganz 3,5 jahre) ist ja schon 105 cm (okay, sie ist sehr groß für ihr alter). ich kenne keine/ keinen 5jährigen, der noch auf dem 12- oder 14-zoll herumgurkt #;-).

Beitrag von ichclaudia 23.11.10 - 20:56 Uhr

ohje, das 20er würde mein Sohn nur schieben;-) Er fährt völlig normal auf nem 14er Rad. Das 16er hatten wir schon geschenkt bekommen von seinem besten Freund, der Sattel ist gaanz unten eingestellt und trotzdem viiel zu hoch, er kommt noch nichtmal mit den Zehenspitzen auf den Boden. Er ist dabei "Normalgroß" mit 108 cm (geb.: 31.05.05). Aber, wie ich schon schrieb: Ich werd glatt mal die Beinlänge messen, hab ich in der Tat noch nie gemacht...

Beitrag von carlotka 22.11.10 - 23:40 Uhr

Hallo Julia,

ich bin erstaunt, dass die Kinder für meinen Geschmack so viel bekommen.
Ist das nur von Euch für die Kids?

Grüße
Sabrina

Beitrag von engelchen28 23.11.10 - 13:48 Uhr

huhu!
jedes kind hat 4 sachen zum auspacken + 1 sache, die per tuch verhängt wird (schreibtischstuhl & fahrrad), finde das in ordnung #:-)! das ist von uns eltern. oma / opa sehen wir erst am 2. feiertag.
lg
julia

Beitrag von sunny2006 23.11.10 - 10:13 Uhr

Huhu Julia!

Wir haben alle Geschenke beisammen.

Emma (5) bekommt (von uns, Opa, Tante, Oma, Patentante, Uroma, meiner besten Freundin)

Playmobil Pferdestall (sehnlichster Wunsch seit diesem Sommer)
dazu Pferde, Springreiterturnier
Tip Toi mit Englisch-Spiel und einem Buch
ein Brettspiel
Pferdeleine
ein Puzzle

Paul bekommt

Playmobil Zoo (explizit von ihm gewünscht)
dazu das Asien-Gehege und verschiedene Tiergehege
Cars-Puzzle

Ich denke das ist mehr als genug für die zwei.

Und da Opa seinem Enkel dieses Jahr "eeeeendlich" eine Carrera-Bahn schenken wollte und ich mich dagegen ausgesprochen habe, weil ich der Meinung bin dass er mit knapp 3 noch "etwas" zu jung ist haben wir für Opa eine Carrera-Bahn gekauft. :-)

Liebe Grüße und eine schöne Vorweihnachtszeit!
Tina und der Rest

P.S. Meld Dich mal wieder!

Beitrag von beijokatie 23.11.10 - 11:23 Uhr

Hallo,

ich bin auch gerade in der Planung und habe auch zwei Mädchen 5 Jahre und 2,5 Jahre:

Die Große:
- Puppenbuggy
- Tickets für Bibi Blocksberg Show am 30.12. mit Mama
- Bibi Blocksberg Buch
- Buch mit Pferdegeschichten
- Prinzessinnen-Memo

Die Kleine:
- Puppenhochstuhl
- Conni-Buch
- Memo Lauras Stern
- noch ein Buch, Struwelpeter

Für beide zusammen:
- Bibi Hexenkugel Spiel (die Mini-Ausgabe war in der vorletzten Zeitschrift und das hat beiden und auch uns so viel Spaß bereitet, dass ich das Große gekauft habe)
- 1 Kasse
- 1 Waage
- Spiel Make'n Break Junior

Von einer Oma: jeweils ein Puzzle (Bibi und Maus)

von den anderen großeltern: eventuell Schienenset für Brio-Eisenbahn plus ein Zug

Gruss Katie