so schnell kann es gehen...

Archiv des urbia-Forums Frühchen.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Frühchen

Obwohl die Überlebenschancen für früh geborene Kinder immer besser werden, müssen vor allem Eltern von extrem Frühgeborenen oft für die gesunde Entwicklung ihres Kindes kämpfen. Der Frühchenmediziner Dr. Matthias Jahn beantwortet eure Fragen täglich in unserem Expertenforum.

Beitrag von minkabilly 22.11.10 - 18:35 Uhr

Heute kam ich zu Lara und was seh ich da

"da fehlt doch was" #schein

CPAP ist seit Donnerstag Nacht ganz weg und nun seit heute auch die Magensonde #pro

#huepf#huepf#huepf ist zwar nur eine "Kleinigkeit" aber für uns ist es was großes #verliebt

Beitrag von yvschen 22.11.10 - 18:43 Uhr

boa super

da gehts mich großen schritten nach hause.Nun gibt sie aber tempo die kleine maus.

Wie hält sie denn ihre temperatur?
Und hat sie noch viele abfälle? Das wäre ja dann das wichtigste damit sie nach hause kann

lg yvonne

Beitrag von minkabilly 22.11.10 - 18:48 Uhr

sie liegt seit ein paar Tagen nicht mehr im Wärmebett und hält die Tempi gut
Abfälle sind wenig, meist wenn sie drückt bei Bauchweh und Luft im Bauch; aber Sauerstoffsättigung ist nie unter 80%, (meist so um die 85-89 (wenn es bimmelt; unter 90 bimmelt es) :-D

Beitrag von yvschen 22.11.10 - 18:50 Uhr

das klingt fantastisch..Ich drück dir so die daumen das ihr sie jetzt bald mit nach hause bekommt.


Beitrag von minkabilly 22.11.10 - 18:51 Uhr

#danke

Beitrag von hannah.25 22.11.10 - 18:56 Uhr

Wow das sind ja super, super tolle Nachrichten, die du hast.
Ich muss mir gerade ein paar Tränchen verdrücken und freu mich sehr für euch.
Es sind keine Kleinigkeiten, die da deine Maus nach vorn geht. Ich find es riesige Schritte und für uns war es auch schon das Größte, dass Per keine Magensonde und CPAP mehr hatte. Es ist toll, wenn man sein Kind sondenfrei sehen kann.

Ich drück euch alle Daumen, dass es weiter so gut geht und dass dann die kleine Maus wirklich bald mit heim kann. Die Abfälle sind ja auch schon mal gut, wenn sie so selten und vor allem wenig sind. Weiter so #pro

Das ist eine echt starke Kämpfermaus, die ihr habt.
Alles Gute weiterhin für euch.

Liebe Grüße
Hannah mit Niklas und Sarah fest im Herzen und #baby Per ganz fest im Arm bzw. friedlich neben mir auf dem Bett schlafen :-) (17 Tage alt)

Beitrag von minkabilly 22.11.10 - 19:00 Uhr

Vielen Dank....ich hoffe auch, daß es bald heim geht :-D

Beitrag von hannah.25 22.11.10 - 19:37 Uhr

Das kann ich gut verstehen. Haben die Ärzte denn was dazu vorsichtig geäußert?
Ich drück euch da fest die Daumen, dass ihr ganz bald heim dürft und das wird mit Sicherheit das schönste Weihnachten.

Ich kann das noch gar nicht glauben, dass wir tatsächlich mit einem Baby irgendwann heimdürfen, dass Per dann wirklich bei uns wohnen wird und aufwachsen wird. Gott, da muss ich schon jetzt heulen, wenn ich nur dran denk.

Ich wünsch euch weiterhin alles Gute!

Liebe Grüße
Hannah mit Niklas und Sarah fest im Herzen und #baby Per ganz fest im Arm bzw. friedlich neben mir auf dem Bett schlafen :-) (17 Tage alt)

Beitrag von minkabilly 22.11.10 - 20:28 Uhr

nee...bisher wurde nur gesagt "bis Weihnachten"

Beitrag von hannah.25 23.11.10 - 07:01 Uhr

Weihnachten ist ja nicht mehr so lange hin und die kleine Maus macht ja jetzt super Fortschritte.
Ich drück euch ganz fest die Daumen, dass ihr dann ganz bald gemeinsam daheim seid.

Liebe Grüße
Hannah mit Niklas und Sarah ganz fest im Herzen und #baby Per ganz fest im Arm (18 Tage alt)

Beitrag von amalka. 22.11.10 - 19:13 Uhr

Waaaaaaaaahnsinnnnnn,waaaaaaaahnsinnnnnnnnnnnnnnnnnnnn

es ist keine Kleinigkeit, es ist was großartiges!

Mein Gott, ist es wunderschön!!!!!!!!!!!!!

Ein#herzlich für dich und wahnsinn für deine Tochter!

Beitrag von minkabilly 22.11.10 - 19:14 Uhr

#liebdrueck#danke

Beitrag von binchen-tara 22.11.10 - 21:50 Uhr

oh wie gut kann ich deine freude verstehen!!!!!!!!!!!

ich hab als sie joshua von der NS befreit haben geheult vor freude!!!!

weiter so kleine!!!

lg sabine

Beitrag von simoenchen34 23.11.10 - 07:37 Uhr

Hey
das ist ja suuuuuuuuuupi
das ist keine Kleinigkeit..es sind große Schritte auf dem Weg heim...ging uns genauso...

wirst sehen..bald schon darf Lara heim.....

Sie macht das echt gut und fu aber auch

glg simone

Beitrag von jiny84 23.11.10 - 09:22 Uhr

Man deine Maus hat sich echt gemacht,der Wahnsinn,einfach unglaublich.

Ich würd so gern nochmal neue Bildchen von ihr sehn, wie sie sich gemacht hat,ist das möglich?? Hab mir immer deine Videos angeguckt und war fasziniert,wie sie sich entwickelt hat

Beitrag von minkabilly 23.11.10 - 15:03 Uhr

schau mal hier; da sind aktuelle Bilder

http://minilara.unsernachwuchs.de/

Beitrag von jiny84 24.11.10 - 09:44 Uhr

Boar hat die sich gemacht,der wahnsinn,mittlerweile sieht sie so perfekt aus, ist so gross geworden,einfach toll.

freue mich für euch und drück euch die daumen,das sie bald nach hause kann,am besten noch vor weihnachten.

Beitrag von babsi1972 23.11.10 - 14:53 Uhr

Oh das sind ja wunderbare Nachrichten :)