Frage zum Zyklusblatt

Archiv des urbia-Forums Kinderwunsch.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Kinderwunsch

Du möchtest schwanger werden? Hier kannst du Kontakte knüpfen und mit anderen über den Zeitpunkt deines Eisprungs diskutieren. Auch nützlich: Lexikon der Abkürzungen und Expertenantworten. Neu: unser Kinderwunsch-Newsletter!

Beitrag von tanjjaa 22.11.10 - 19:25 Uhr

Hallooo!
Also, jetzt habe ich doch heute tatsächlich meine Balken bekommen....!! Bei meinen ersten Blatt war nix zu sehen, aber nun??...ich freue mich sehr ,aber jetzt noch eine Frage. Also, bei dem ZB wird ja unterteilt zwischen "fruchtbare Zeit" und "möglicher Eisprung". Mmh, das Doofe ist nur ,dass ich genau einen Tag/Nacht vor dieser "fruchtbaren Zeit" geherzelt habe und dann noch im letzten rosa Feld. Tja, wahrscheinlich war das zu wenig...man wird sehen...!! Ja, aber wann ist es jetzt besser zu herzeln in dem weißen Balken oder in den rosa Balken? Ich weiß..doofe Frage, aber das verwirrt mich. Herzeln kann man ja immer, aber im Moment habe ich am Anfang und am Ende, weil ich zwischendurch mit Durchfall geplagt war. Wer hat da Erfahrung?? #zitter

LG
Tanja

Beitrag von shiningstar 22.11.10 - 19:34 Uhr

Am besten immer dann herzeln, wenn es einem Spaß macht!

Wenn man es schafft, ist jeder 2. Tag am besten. Dann trifft man immer entweder den Tag vor dem ES oder den ES-Tag!

Fruchtbare Zeit bedeutet, dass die Spermien ja einige Tage überleben können...