schlechter PH Wert

Archiv des urbia-Forums Schwangerschaft.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Schwangerschaft

Dein Schwangerschaftstest war positiv und nun ist dein Baby unterwegs? Teile diese aufregende Zeit mit anderen urbia-Müttern. Für wöchentliche Infos zu deiner Schwangerschaft kannst du unseren Schwangerschaftsnewsletter bestellen. 
Kostenlosen Expertenrat erhältst du täglich in unserem Expertenforum "Frag unsere Hebamme".

Beitrag von malina1981 22.11.10 - 19:33 Uhr

Hallo ihr lieben. Heute war ich mal wieder zur Vorsorge (23+6 SSW) und hatte einne total schlechtne PH-Wert (4,8) schon bei der letzten Vorsorge war er nicht ideal (4,4). Damals habe ich Vaggi C Tabletten bekommen, gegen die ich aber allergisch war. Jetzt hat mir meine FA Vaggifloor verschrieben, aber keinen Abstrich oder so gemacht. Ich mache mir jetzt doch sorgen, ob sich da nicht eine Infektion eingeschlichen hat... Zuhause kontrolliere ich den Wert immer mit den Testhandschuhen, und da ist der Wert immer ok, nur in der Praxis ist er so schlecht.
Hatte das jemand von euch auch schon?
Kann man noch was anderes machen um den Wert zu verbesser als nur die Tabletten zu nehmen?

LG

Beitrag von 19681melly 22.11.10 - 19:43 Uhr

Hallo
Dein PH wert ist nicht so schlecht wenn du allergisch gegen die tabletten reagiert hast probier doch mal einen Tampon mit Joguhrt getaucht das ist zwar nicht so angehnem aber mir hat es damals geholfen!

Ansonsten wenn du dir unsicher bist fahr dochmal ins KH

LG