Bryophyllum???

Archiv des urbia-Forums Kinderwunsch.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Kinderwunsch

Du möchtest schwanger werden? Hier kannst du Kontakte knüpfen und mit anderen über den Zeitpunkt deines Eisprungs diskutieren. Auch nützlich: Lexikon der Abkürzungen und Expertenantworten. Neu: unser Kinderwunsch-Newsletter!

Beitrag von schorti 22.11.10 - 19:49 Uhr

Hallo ihr lieben.
Ich habe jetzt schon vermehrt von Bryophyllum gelesen, welches in der 2ten ZK Hälfte genommen werden soll/kann.
Wer nimmt es??
Welche Erfahrungen habt ihr gemacht???
Nehmt ihr Pulver, Tabletten oder Globulis???
Hat euer Arzt es euch verschrieben??

Fragen über Fragen.
Ich war heute in der Apotheke um mich zu informieren, aber die kannten das nicht.#schmoll
Meine FÄ ist nicht so für Homopäthische Arzneimittel.

Mein ES steht kurz bevor, ich denke mal das meine OVU´s Mittwoch positiv werden. Würdet ihr es euch holen??

Beitrag von shiningstar 22.11.10 - 19:53 Uhr

Schau mal hier:

http://www.wunschkinder.net/infosammlung/Bryophyllum


Ich habe es bei der 3. ICSI genommen (Pulverform, von Weleda). Ob es daran lag, dass es jetzt geklappt hat, keine Ahnung -davor hat es jedenfalls 2x nicht geklappt.

Schaden tut es nicht, im Gegenteil.

Bestellt hatte ich es übrigens über eine Online-Apotheke...

Beitrag von madame72 22.11.10 - 19:59 Uhr

ich habs in meine Apotheke bestellt, als Globuli Bryophyllum comp.
Da ist noch was anderes mit drin, aber alles sehr nützlich. Ich weiß nicht, obs hilft, nehme es erst seit 5 Tagen, aber im Moment sieht es gut aus.

Beitrag von meeresrauschen 22.11.10 - 20:05 Uhr

Hallo,

ja das interessiert mich auch mal. Nachdem ich gestern davon hier gelesen habe, habe ich mir heute gleich in der Apotheke für die 1. Zyklushälfte Ovaria Comp und für die 2. ZH dieses Bryophyllum geholt. In der Apotheke wurde ich gefragt, ob Bryophyllum auch als "comp" oder "D4" sein soll.
"Comp" ist wohl die konzentriertere Ausgabe. Da ich es nicht besser wusste, habe ich jetzt bei beidem dieses Comp genommen. Mal sehen ob es was bringt.

Ich wünsche uns viel Glück, dass es klappt.

Liebe Grüße

Steffi#katze

Beitrag von schorti 22.11.10 - 20:10 Uhr

Ich habe mir jetzt auch Bryophyllum comp Globuli bestellt. Hoffentlich kommen sie noch bis zum ES an #zitter

Beitrag von luckystar80 22.11.10 - 21:11 Uhr

Hi Scharti

ich nehem auch seit 3 Tagen die Globuli Bryophyllum comp.
In der Apotheke haben sie mich auch erstmal angeschaut aber dann haben wir gemeinsam gesucht und bestellt- ich habe jetzt für 20 g 9,08 Eur gezahlt

Ich nehme 3x 5 Stück am Tag-wir werden sehen ob es klappt-
Schaden kann es ja nicht :-)))))

in dem Globuli Bryophyllum comp sind noch 2 Zusätze drin, die auch in Ovaria Comp drin ist--

LG

Beitrag von siddel1983 22.11.10 - 21:14 Uhr

Hallöchen,

ich nehme das Bryophyllm comp seit dem ES noch sieht es gut aus, also abwarten und Daumendrücken

#winke