was kosten die behandlungen so etwa?

Archiv des urbia-Forums Unterstützter Kiwu.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Unterstützter Kiwu

Dein Arzt hat Hindernisse für eine normale Empfängnis festgestellt und du bist in Behandlung in einer Kinderwunschpraxis? Hier kannst du dich mit anderen über die künstliche Befruchtung etc. austauschen. Auch nützlich: Lexikon der Abkürzungen. Unser Kinderwunschmediziner Dr. David Peet beantwortet deine Fragen in unserem Expertenforum.

Beitrag von steffilaborratte1 22.11.10 - 20:01 Uhr

hallo mädel´s

ich hab mal ne frage.....
lese jetzt immer wieder im forum das ihr alle so unterschiedliche preise für eure behandlungen zahlt.
ich hab donnerstag meinen ersten termin in der kiwu klinik und wollt mal wissen was denn so seriöse preise für eine iui,ivf und icsi sind.

kann mir jemand da nen rat geben?

danke im vorraus und für euch alle viel glück

liebe grüße
steffi

Beitrag von connie36 22.11.10 - 20:07 Uhr

hi
war in freiburg in einer kiwu klinik, und wir hatten pro icsi ings. kosten von 1500euro ca, eigenanteil, und für jede iui haben wir 40 euro gezahlt, für die eine stimmulierte, die auch den erfolg brachte, 55euro.
lg conny 27+6

Beitrag von sofiaentchen 22.11.10 - 20:31 Uhr

Hallo:-)

Also wir hatten GV nach Plan und mussten nichts bezahlen:-)
Zu mehr sind wir "Gott sei Dank" nicht gekommen,weil es gleich im ersten Zyklus geklappt hat:-)

Viele grüße Sofia:-)

Beitrag von sandkorn123 22.11.10 - 21:29 Uhr

Hallo Steffi,

also wir hatten pro IUI ca 130€ Eigenkosten. Für die ICSI die wir aktuell machen sind es leider ganze 1700€ Eigenkosten. Variiert natürlich immer je nach Medis und Dosierung bei jedem. Hoffe ich konnte Dir weiter helfen.

Gruß sandkorn 123

Beitrag von steffilaborratte1 23.11.10 - 19:22 Uhr

vielen dank für die info und viel glück für die behandlung.
drück dir die daumen das es klappp :-)

liebe grüße
steffi