Hallo:-) Hat jemand den Concord neo carbon und kann davon berichten???

Archiv des urbia-Forums Baby-Vorbereitung.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Baby-Vorbereitung

Die Zeit vor der Geburt ist die Zeit des Nestbauens. Hier könnt ihr gemeinsam überlegen, wie ihr das Kinderzimmer einrichten möchtet, wo das Baby schlafen soll, welche Kleidungsstücke in die Erstausstattung gehören und vieles mehr... 

Beitrag von sofiaentchen 22.11.10 - 20:11 Uhr

Hallo Ihr Lieben:-)

Ich wollte mal fragen,ob jemand den Concord carbon hat?
Ich finde den total Klasse:-)
Waren uns den ansehen,aber würde gerne noch Erfahrungen sammeln,also immer her damit:-)

Viele grüße Sofia mit Mini-entchen:-)

Beitrag von abarbaras 22.11.10 - 22:06 Uhr

Hallo,
wir hatten den damals auch überlegt, aber fanden den für unsere Ansprüche wie Stadt, Wald und Wiese ungeeignet. Und das zu dem Preis !
Das ist eher ein Stadtwagen, weil die Räder zu klein sind.
Man sollte vorher genau überlegen, wo man den Wagen hauprsächlich nutzen möchte.
LG Antje

Beitrag von anni.k 22.11.10 - 23:57 Uhr

bei uns stand er in der engeren auswahl. aber "nur" der normale concord neo..carbon finde ich persönlich n bischen zu teuer, da ich nicht denke dass man es unbedingt braucht.
und vom design macht es ja keinen unterschied ausser dass es da glaub den schwarzen rahmen gibt.

was uns sehr gut gefallen hat, war die wanne zum zusammenfalten. super, vor allem wenn man viel unterwegs ist. auch der sitz machte einen sehr guten eindruck :)

jedoch war ich mit mit den reifen unsicher. vor allem die vorderräder finde ich doch sehr klein. wir sind zwar auch häufig in der stadt, aber wenns dann doch mal in anderes gelände gehen soll weiß ich nicht ob es dann so gut ist.
zudem ist das gestell relativ schmal sodass man manchmal das gefühl hatte, der wagen kippt (auch wenn es nicht so war).
ach ja und wir wollten gerne einen griff der höhenverstellbar ist zum rausziehen..und bei dem concord neo ist er ja nur zum hoch und runterklappen...

qualitativ soll der wagen aber dennach ziemlich gut sein...zumindest waren die verkäuferinnen im laden sehr angetan von dem wagen und deren chef hat sich den wagen wohl jetzt auch bestellt.

lg

Beitrag von alohawauwau 23.11.10 - 12:20 Uhr

huhu

Wir haben den concord neo, aber nur den normalen und auch nur den buggy. aber ich muss ehrlich sagen der carbon ist wirlich reiner luxus und wirklich sehr teuer. auch der normale ist sehr leicht und wendig.
Also ich würd einfach den normalen nehmen.

lg Ramona+Noah Elias#verliebt+Kaffeeböhnchen Noemi Malia 35+1#verliebt

Beitrag von sofiaentchen 23.11.10 - 13:53 Uhr

Hallo:-)

Vielen Dank für Deine Antwort:-)

Na an dem neuen Carbon soll es wohl auch so sein (hatte uns die Verkäuferin) erklärt,dass die Bremsen jetzt oben sind,die Federung vorne soll viel besser sein und wenn man die Softschale drauf macht gibt es jetzt noch eine zusätzliche Halterung:-)
Naja vom Carbon ist mein Mann so überzeugt und das ist schon echt gut,dass kann halt nicht brechen:-)

Wir werden noch schauen,aber er ist sooo hübsch:-)
Der Preis ist schon der Hammer,aber mein Mann will Ihn kaufen:-)
Das lass ich mir auch nicht zweimal sagen:-)

Viele grüße Sofia:-)

Beitrag von alohawauwau 23.11.10 - 13:58 Uhr

Ja aber bei dem normalen soll die bremse nun auch oben sein. ich hab noch ein altes modell wo die bremse unten ist.
Klar kann carbon nicht brechen, aber sind wir mal ehrlich brechen tut ein gestell sowieso nicht so einfach. also uns reicht die normale ausführung. und muss sagen für das geld was der carbon mehr kostet würd ich lieber andere dinge kaufen. man braucht sooo viel und alles kostet geld.
Aber im endeffekt ist es ja jedem seine entscheidung.

lg Ramona+Noah Elias#verliebt+Kaffeeböhnchen Noemi Malia 35+1#verliebt