zahnen=schlecht essen?

Archiv des urbia-Forums Baby.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Baby

Erhaltet hier Tipps für das süßeste Baby der Welt und diskutiert mit anderen jungen Eltern über euer neues Leben. Informationen zu allen Themen rund um euer Baby erhaltet ihr im Magazin. Alles zur Entwicklung Ihres Babys findet ihr in unserem Babynewsletter

Beitrag von katrin.-s 22.11.10 - 20:16 Uhr

HI, ich glaube meine maus zahnt. also man sieht die unteren zähne durch das zahnfleisch schimmern, von vorn, von oben, also wenn man von oben drauf guckt auf das zahnfleisch, sieht man noch nichts durchschimmern. was meint ihr, wie lange das so dauert? und sie trinkt auch so schlecht ihre milch. habe etwas bange, weil sie eh etwas schlank ist, also so gerade in der norm und natürlich nicht möchte, dass sie abnimmt. der trink-rytmus ist natürlich auch total durcheinander...sie kommt jetzt nachts wieder, weil sie auch tagsüber schlecht trinkt. ist das alles normal so? wie sind eure erfahrungen?
LG Katrin

Beitrag von wunki 22.11.10 - 20:23 Uhr

Vor einer Woche ist mir das aufgefallen, dass das Zahnfleisch - da wo die Zähnchen kommen - knubbelig ist (war auch beim KiA am Montag weil mein Sohn (5 1/2 M) krank war und der hat auch gesagt, dass Jonas zahnt, aber mit mehren Zähnchen) und heute kann ich den ersten Zahn schon gut fühlen, also er ist draußen, aber noch nicht vollständig. Mein Sohn trinkt im Moment mehr; aber ich denke die Menge hat - bei uns jedenfalls - nichts mit dem Zahnen zu tun.

Aber fühl doch mal oder schau nach: Zahnfleisch knubbelig?

Aber genau sagen, wann die Zähne dann wirklich kommen, kann man nicht.

LG Wunki

Beitrag von franzi83 22.11.10 - 20:24 Uhr

Normal würde ich sagen - unser Schatz hat sofort angefangen zu schreien wenn er ne Löffel gesehen hat #heul Wenn du die Zähne schon siehst, dauert es auch nicht mehr lange....