...möcht mich kurz vorstellen!

Archiv des urbia-Forums Schwangerschaft.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Schwangerschaft

Dein Schwangerschaftstest war positiv und nun ist dein Baby unterwegs? Teile diese aufregende Zeit mit anderen urbia-Müttern. Für wöchentliche Infos zu deiner Schwangerschaft kannst du unseren Schwangerschaftsnewsletter bestellen. 
Kostenlosen Expertenrat erhältst du täglich in unserem Expertenforum "Frag unsere Hebamme".

Beitrag von dul 22.11.10 - 20:41 Uhr

Hallo!
Bin neu hier und möcht mich kurz vorstellen!

Habe am 13.10. (nachdem ich meine Tage nicht bekommen habe) positiv getestet! Ende August hab ich die Pille abgesetzt da wir uns für unsere Tochter (Anfang Jänner wird sie 3) ein Geschwisterchen wünschen.

Leider darf ich erst am 1. Dez. zum ersten Mal zu meiner FA. Bin schon total aufgeregt und freu mich auch wenn ich mich ein wenig davor fürchte, dass dann doch kein Herzchen schlägt - aber diese Gedanken schieb ich schnell beiseite.

Ein bisschen mulmig ist aber aber dann doch im Bezug aud die große Veränderung. Meine Tochter ist es eigentlich gewöhnt dass sich alles um sie dreht! Das Schlafen haut leider garnicht hin! Sie schläft bis ca. 1 Uhr in ihrem Bett und dann bei uns weiter. Es stört mich nicht wirklich aber ob ich dass dann mit einem zweiten Kind auch noch schaff. Sie wird ja dann noch ein bis zweimal wach in der Nacht!

Naja aber ich lass jetzt alles auf mich zukommen und hoffe dass am 1. Dez. alles gut geht! Freue mich schon auf die bevorstehende Kugelzeit.

Alles Liebe - ich werd jetzt öfters hier sein! :-)
LG dani

Beitrag von sunnymella 22.11.10 - 20:48 Uhr

Na dann drücke ich dir mal die Daumen. Habe auch am 1. Dezember den ersten FA termin!

Liebe Grüße
Melanie mit Anika (4) und Tim (1):-)

Beitrag von felicia25 22.11.10 - 21:03 Uhr

Hi, erstmal Herzlichen Glückwunsch!

ich bin auch jetzt wieder schwanger, in der 6. SSW und habe einen kleinen Sohn der 2 Jahre alt ist!
Gleiches wie bei Dir, schläft die halbe Nacht in seinem Zimmer und dann bei uns! stören tut es mich auch nicht wirklich! Ich laß das jetzt einfach auf mich zukommen, bis das zweite kommt dauert es ja noch ein weilchen und wer weiß wie es bis dahin ist! Die meisten Probleme lösen sich ja mit der Zeit doch von selbst!

Lg Felicia und Max (2)

Beitrag von connie36 22.11.10 - 20:59 Uhr

wow...das nenn ich mal wartezeit. auf jeden fall wirst du schon mit einem blick auf ein richtiges kleines baby überrascht.
alles gute für dich
conny 27+6