Wann sollten babys sitzen können?

Archiv des urbia-Forums Baby.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Baby

Erhaltet hier Tipps für das süßeste Baby der Welt und diskutiert mit anderen jungen Eltern über euer neues Leben. Informationen zu allen Themen rund um euer Baby erhaltet ihr im Magazin. Alles zur Entwicklung Ihres Babys findet ihr in unserem Babynewsletter

Beitrag von mausi2311 22.11.10 - 20:58 Uhr

Hallo, mein Sohn ist 8 Monate alt und kann leider noch nicht alleine sitzen. Muss ich mir da sorgen machen oder ist das in dem Alter noch Ok?

lg Jeanette#sonne

Beitrag von blumella 22.11.10 - 21:01 Uhr

Hast Du das Gefühl, dass er von der Entwicklung hinterher ist oder bist Du unsicher, weil Ratgeber etc. was anderes sagen?

Unser Muckel hat sich von alleine erst mit ca. 10 Monaten hingesetzt, hat sich aber schon mit 6 Monaten überall hochgezogen und ist mit sieben Monaten bereits richtig gekrabbelt.
Vermutlich war das reine Sitzen einfach viel zu langweilig.

Beitrag von mausi2311 22.11.10 - 21:02 Uhr

naja robben tut er auch noch nicht er will zwar aber schafft es net und dann wird er grantig. ja hab weng das Gefühl das er wen Hinterher hinkt

Beitrag von blumella 22.11.10 - 21:13 Uhr

Aber er versucht es ja, das ist doch schon mal was. Sorgen machen würde ich mir, wenn er gar kein Interesse daran zeigt, es nicht mal versucht.

Bist Du vielleicht in irgendwelchen Spielgruppen oder sowas?
Das spornt die Kleinen manchmal total an, weil sie sich ganz viel voneinander abgucken können.

Wenn Du Dir wirklich Sorgen machst, würde ich es beim Kinderarzt ansprechen, der kann ja die Muskelentwicklung viel besser beurteilen, als ein Laie.

Beitrag von mausi2311 22.11.10 - 21:16 Uhr

Ja ich bin in der Krabbelgruppe. Er kommt ja auch shcon weng vorwärts;-)

ach ich lass mich viel zu sehr verrückt machen denke ich:-(

Danke euch#sonne

Beitrag von semra1977 22.11.10 - 21:02 Uhr

Hallo,

erstmall möchte ich dich beruhigen, du musst dir keine Sorgen machen. Jedes Kind entwickelt sich anders, die einen können schon, wie meine Kleine, mit 4 1/2 Monaten sitzen, die anderen vielleicht etwas später. MAn sollte auf keinen Fall vergleichen mit anderen Kinder, denn das bringt dich nur unnötig in Stress und Sorgen.

Beobachte die Situation noch eine Weile und frage dann am besten den Kinderarzt.

LG,
Semy mit Prinzessin :)

Beitrag von sonne_1975 22.11.10 - 21:15 Uhr

Sie setzt sich mit 4,5 Monaten ALLEINE hin? Das glaube ich nicht, tut mir leid.

Wenn du sie hinsetzst, ist es kein Sitzen können, sondern du machst ihr Rücken kaputt.#contra

Beitrag von semra1977 23.11.10 - 15:19 Uhr

#contra erstmal finde ich dieses zeichen doof, kannst mir gerne deine Meinung auch anders übermitteln...

Ich halte sie nicht beim Sitzen, sie sitzt ja auch nicht richtig, wenn ich sie auf ein großes Kissen lege, vesucht sie immer wieder aufzustehen und sich aufrecht hinzusetzen. Kann sein, dass ich mich falsch ausgedrückt habe, aber wieso soll ich irgendjemanden anlügen!

ICH MACHE NICHTS KAPUTT AN MEINEM KIND, das war eine blöde Aussage, die ich SO nicht akzeptiere!!!:-[

Beitrag von handymaus83 22.11.10 - 21:09 Uhr

Du brauchst dir keine Sorgen zu machen. #liebdrueck Die meisten Kinder lernen das Sitzen mit ca. 10 - 11 Monaten. Es gibt natürlich auch Kinder, die es schon früher können.
Meine Tochter wird am Freitag 10 Monate alt und sitzt auch noch nicht. Bei uns im Pekip kann es bis jetzt nur 1 von 6 Kindern. Die Kinder sind alle zwischen 9,5 und 10 Monaten alt.

LG Handymaus83 #winke

Beitrag von semra1977 22.11.10 - 21:11 Uhr

so denke ich auch :) immer die Ruhe bewahren... :) es kommt alles viel früher wie man denkt...

Beitrag von mausi2311 22.11.10 - 21:11 Uhr

ok danke ich bin jetzt beruhigter:-)

lg jeanette

Beitrag von melanie914 22.11.10 - 21:55 Uhr

huhu,

meine kleine ist jetzt grad 7 monate und sitzt, krabbelt und zieht sich hoch. aber sie ist wohl auch ganz schön auf zack. auch ich bin im pekip und dort kann auch erst ein kind sitzen.

ich würd sagen manche sind zu früh dran, andere sind bilderbuchkinder andere halt eben ein bischen später.



Aber irgendwann können es doch eh alle#winke