Jammerposting: Mal wieder was eingefangen...

Archiv des urbia-Forums Kindergartenalter.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Kindergartenalter

Ein großer Schritt ins Leben für jedes Kind ist der Start in den Kindergarten. Aus dem Kleinkindalter herausgewachsen, wird euer Sprössling nun zunehmend unabhängiger. Es stellen sich ganz neue Fragen, bei denen euch unser Forum hilfreich zur Seite stehen kann.

Beitrag von plda0011 22.11.10 - 21:15 Uhr

Hallo ihr lieben,

bei uns wechseln sich gerade die Krankheiten ab. Vor zwei Wochen hatte ich Mandelentzündung, lag paar Tage komplett flach und durfte dann Antibiotika schlucken (die aber netterweise sofort geholfen haben :-)) und direkt danach hat's meinen Mann umgehauen.

Dummerweise fing da gerade die Eingewöhnung meines Kleinsten an. Der ist zwei Jahre alt und hat ein sehr durchgeplantes Programm gekriegt - eigenltich. Am ersten Tag war Pappa dabei, dann haben wir zwei Tage gefehlt, weil meine Antibiotika erstmal die Ansteckungsgefahr abtöten mussten. Also fingen wir Mitte der Woche nochmal neu an.

Die Kinder haben dann Sonntags zu Husten angefangen - waren wir Montag früh beim Arzt zum sichergehen. War nix, Schleimlöser lutschen und ab in den Kindergarten - die Eingewöhnung an dem Tag war dann eine Stunde verkürzt, wegen Arzt halt.

Soooo und jetzt, wo wir fast durch sind, haut's meinen Großen um mit Magendarmgedöns. D.h. ich darf den Kleinen die nächsten Tage auch nicht bringen - steht bei unsrem KiGa im Kleingedruckten - Wenn er in der Familie Virusinfektionen hat, die per Schleim übertragbar sind darf keiner kommen.

Es wären noch zweimal drei Stunden gewesen und dann (blöderweise) eine Woche nix. Wir haben nämlich nur zwei Tage - Platzsharing - und da waren nur Dienstag und Mittwoch übrig. Mal sehen, was jetzt kommt. Wahrscheinlich lassen wir die letzten zwei Gewöhnungstage unter den Tisch fallen und er soll halt nächste Woche reingehen. Ich muss ihn ja nicht gleich um halb acht abgeben...

Egal, wird schon werden. Aber es nervt. Und meine Soll-Arbeitsstunden stapeln sich (ich hatte so schöne Pläne für die dreimal drei Stunden diese Woche *seufz*).

Ich wünsche noch einen schönen Abend und gute Immunabwehr!

LG