Später ES - endlich ist mein Zyklus berechenbarer

Archiv des urbia-Forums Kinderwunsch.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Kinderwunsch

Du möchtest schwanger werden? Hier kannst du Kontakte knüpfen und mit anderen über den Zeitpunkt deines Eisprungs diskutieren. Auch nützlich: Lexikon der Abkürzungen und Expertenantworten. Neu: unser Kinderwunsch-Newsletter!

Beitrag von lichterglanz 23.11.10 - 07:06 Uhr

Guten Morgen,

Mein ZB hat mir ja diesen Zyklus schon einige Überraschungen beschert. Letztlich dachte ich, dass da wohl kein ES kommt, denn es sah so ganz und gar nicht danach aus.
Gestern am frühen Abend hatte ich dann solchen MS, dass ich sogar ne Schmerztablette eingeschmissen habe, weil es anders nicht ging.

Und was sehen meine müden Augen beim Blick aufs Thermometer heute morgen?

Tempianstieg.

Tja, dann wird da wohl gestern wirklich noch ein ES gewesen sein - Bienchen setzen ging bei uns vorher allerdings nicht so wirklich (zu viel um die Ohren, Verwante zu Besuch, Spätschicht - das volle Programm). Jetzt habe ich zwar heute morgen ein Bienchen gesetzt, aber ob das dann noch gereicht hat ist ja auch fraglich.

Aber egal - denn jetzt nimmt der Zyklus auf jeden Fall den Weg in die zweite Hälfte und die ist ja zum Glück nicht soooo lang.

Bin gespannt wie sich meine Tempi nun die nächsten Tage entwickelt und freue mich, dass der Zyklus endlich absehbar wird.

Große Chancen rechne ich mir diesen Zyklus nicht aus - aber ich freue mich in einen neuen Starten zu können #huepf wenn es soweit ist.

http://www.mynfp.de/display/view/177527/

Habt einen schönen Tag!

Lichterglanz

Beitrag von jwoj 23.11.10 - 07:08 Uhr

Hey, das ist ja mal wenigstens etwas! Dann kannst du bald frohen Mutes in den neuen und dann hoffentlich ordentlichen Zyklus starten!#pro

Ich drücke trotzdem mal noch kräftig die Daumen für das Bienchen heute morgen!!!#klee

Liebe Grüße!#liebdrueck

Beitrag von lichterglanz 23.11.10 - 07:11 Uhr

HuHu,

Danke #liebdrueck . Das Bienchen heute morgen könnte ja schon fast etwas spät gewesen sein (wenn man von 12 Stunden Zeit ausgeht - dann wird es einfach seeehr knapp)

Aber ich freu mich wirklich total, dass diese Ungewissheit nun anscheinend ein Ende nimmt. #verliebt

Und einen ordentlichen Zyklus würde ich beim nächsten Zyklus auf jeden Fall nicht ablehnen.

Liebe Grüße
Lichterglanz

Beitrag von alepha 23.11.10 - 07:10 Uhr

Ich sag nur: Nichts ist unmöglich!

Ich drück die Daumen für das Bienchen!

LG

Beitrag von lichterglanz 23.11.10 - 07:14 Uhr

HuHu,

Danke #winke . Stimmt unmöglich ist es nicht, aber unwahrscheinlicher als wenn wir vorher eins hätten setzen können und das letzte ist ja leider schon am 30 ZT gewesen.

Danke fürs Daumen drücken - vielleicht hilft es.

Liebe Grüße
Lichterglanz

Beitrag von schlingelchen 23.11.10 - 07:55 Uhr

Huhu,
naja, stimmt schon fünf Tage sind schon recht lang,aber vielleicht hat das Nachherzeln ja gereicht.Wer weiß!
Aber es ist ja auch immer schon schön, dass der ES und wenn es schon nicht geklappt hat,dann wenigstens die Mens in greifbare Nähe rückt und ein neuer Zyklus begonnen werden kann.
LG,Anja

Beitrag von lichterglanz 23.11.10 - 07:58 Uhr

HuHu Anja,

Ja das sehe ich auch so #verliebt - Klarheit ist mir immer lieber, selbst wenn es nicht geklappt hat weiss ich wenigstens, dass auch dieser Zyklus ein Ende findet #rofl .

Liebe Grüße
Lichterglanz

Beitrag von sommerpica 23.11.10 - 07:24 Uhr

guten morgen lichterglanz ich freu mich für dich und drücke dir ganz doll meine daumen...
schau mal wir beide können uns wohl echt die hände reichen diesen zk

http://www.urbia.de/services/zykluskalender/sheet/927647/545478

das muss doch glück bringen oder?#liebdrueck

lieben gruss pica#klee#klee

Beitrag von lichterglanz 23.11.10 - 07:31 Uhr

Guten morgen Pica #liebdrueck

Danke für Deine Daumen :-) Deine Bienchen sitzen allerdings um einiges besser wie meine #verliebt . Ich hoffe das Dir dieser Zyklus so richtig Glück bringt.

Wir haben ja nun auch genug Nerven in diesen Zyklus gesteckt - alle beide - da darf das doch belohnt werden #klee

Ganz liebe Grüße
Lichterglanz

Beitrag von mamimona 23.11.10 - 07:32 Uhr

ich kenn das und weiss,was du meinst.hoffentlich werde ich auch belohnt diesen zyklus.hihi

Beitrag von sommerpica 23.11.10 - 07:34 Uhr

da gebe ich dir recht, ich habe so einen horror noch nie erlebt und das trotz dexamethason... hamma!
bin echt gespannt wie es weiter geht!
und vielleicht sitzt dein bienchen ja doch noch richtig und erwischt das #ei ;-)

Beitrag von lichterglanz 23.11.10 - 07:46 Uhr

HuHu,

ich kenne solche Zyklen schon bei mir, aber normalerweise gehen die ohne ES zu Ende- dieser macht eine Ausnahme. Vielleicht liegt das am Dexa?!

Ja - natürlich hab ich die Hoffnung, dass mein Bienchen das Ei noch erwischt. Könnte ja passieren.

Auch wir basteln schon noch unsere Glückkurve #klee

Liebe Grüße
Lichterglanz

Beitrag von mamimona 23.11.10 - 07:33 Uhr

#ole#ole#ole#olepica hatte nen ES,pica hatte nen ES....endlich.........
#ole#ole#ole#ole#ole

Beitrag von sommerpica 23.11.10 - 07:38 Uhr

guten morgen ramona... lieben dank, ich glaub es echt selbst kaum... unser körper ist echt ein phänomen!!!
aber ich hab ihn richtig gespürt, sonst hätt ich es echt nicht geglaubt#liebdrueck

Beitrag von mamimona 23.11.10 - 07:39 Uhr

ich freu mich für dich#liebdrueck

Beitrag von sommerpica 23.11.10 - 07:43 Uhr

und ich drück dir meine#pro... also mehr bienchen gehen ja nun wirklich nicht#verliebt
soviel spass muss jawohl belohnt werden#schein

Beitrag von mamimona 23.11.10 - 07:30 Uhr

ja aber hallo süsse,
gehörst halt iesen zyklus zu den späten mädchen hihi.
ich drücke ir ganz doll die daumen dass es ein kampfbienchen ist.

lg
ramona
http://www.mynfp.de/display/view/179792/

Beitrag von lichterglanz 23.11.10 - 07:33 Uhr

Morgen Mona #winke

Ja- sehr spät würde ich sagen :-D Aber so ist immerhin ein Ende in Sicht - und ich hatte überhaupt einen ES. Ist ja auch mal nicht schlecht. Es sei denn mein Körper meint morgen die Tempi wieder runter zu fahren. Ich glaub, dann bekomme ich ne Krise #rofl

Danke fürs Daumen drücken - natürlich hab ich auch einen Funken Hoffnung, dass das Bienchen es schafft. Wenn nicht, dann bin ich aber auch nicht zuuuu enttäuscht!

Bei Dir steigt die Tempi ja wunderbar stetig an. Ich drücke die Daumen feste #klee

Liebe Grüße
Lichterglanz

Beitrag von emotionsflexibel 23.11.10 - 07:32 Uhr

ich freu mich sooooo für dich #liebdrueck

jetzt heißt es hibbeln, und wie du sagts...dein ZK ist absehbar und das ist ja schon viel wert bei dir!

meine #pro hast du aber gaaaaanz fest


lg #liebdrueck

Beitrag von lichterglanz 23.11.10 - 07:42 Uhr

HuHu #winke

Danke schön #liebdrueck . Ja ich freu mich auch. Und natürlich werd ich hibbeln, auch wenn die Bienchen nicht gerade perfekt sitzen. Schließlich macht das am meisten Spaß. Und vielleicht klappt es ja doch mit dem Augustbaby #verliebt

Liebe Grüße
Lichterglanz

Beitrag von emotionsflexibel 23.11.10 - 07:50 Uhr

genau...unser augustbaby #verliebt

wir hibbeln halt mal und schauen was passiert! #liebdrueck

Beitrag von dori04 23.11.10 - 08:17 Uhr

Hey! #winke

Freu mich für dich, dass dein ES jetzt doch noch gekommen ist....und ich drücke dir die Daumen, dass vielleicht doch eine Kampfbiene unterwegs ist ;-)

Ansonsten mit viel Schwung in den nächsten ÜZ!!! #klee#klee#klee

LG

Beitrag von lichterglanz 23.11.10 - 08:26 Uhr

HuHu,

Danke Dir #winke

Genau so seh ich das doch auch mal #verliebt . Vielleicht hab ich Glück und wenn nicht, dann gehts mit Power in den nächsten Zyklus.

Liebe Grüße
Lichterglanz