Wieder ne Woche warten...

Archiv des urbia-Forums Schwangerschaft.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Schwangerschaft

Dein Schwangerschaftstest war positiv und nun ist dein Baby unterwegs? Teile diese aufregende Zeit mit anderen urbia-Müttern. Für wöchentliche Infos zu deiner Schwangerschaft kannst du unseren Schwangerschaftsnewsletter bestellen. 
Kostenlosen Expertenrat erhältst du täglich in unserem Expertenforum "Frag unsere Hebamme".

Beitrag von ela2408 23.11.10 - 07:19 Uhr

Hallo zusammen!

Ich habe Freitag einen positiven SS-Test gehabt und habe mich riesig gefreut.
Nach langem warten übers WE hatte ich dann gestern meinem Gyn- Termin.
Laut Aussage Doc müsste ich in der 6. Woche sein, als er dann aber den Ultraschall gemacht hat konnte er nichts eindeutiges sehen...

Er hat wohl gesehen das da Reaktion drin ist und son miiinnniiiii Pünktchen, konnte mir aber nicht bestätigen das es ne Fruchtblase ist. Ich habe dann nochmal einen SS-Test machen müssen der dann auch positiv war, also Schwanger bin ich wohl :-)

Ich hab sofort Pipi in den Augen gehabt und er sagte das wir noch ne Woche warten und denn nochmal einen US machen weil es sein kann das mein Eisprung später war da ich übergewichtig bin. Er meinte das wäre bei vielen Frauen so.
Ich habe dann nochmal einen SS-Test machen müssen der dann auch positiv war, also Schwanger bin ich wohl :-), Blut haben sie mir auch abgezapft.

Jetzt mus ich ne ganze Woche warten um endlich Gewissheit zu haben ob alles gut ist:-(#zitter...
ich hoffe das mein Krümel sich da plaziert hat wo es richtig ist.

Es ist schon ein Wunder das ich überhaupt Schwanger bin da es ...laut aussage Urologe....auf natürlichem Wege kaum bis gar nicht möglich war.

Naja auf jeden Fall freue ich mich riesig#huepf und hoff das alles gut geht.


LG Ela

Beitrag von die_schwangere 23.11.10 - 07:22 Uhr

Hallöchen
ja da kann ich dich verstehen

bei meiner 2. ss habe ich erst bei 7+4 erfahren das ich wirklich schwanger bin
mein FA konnte vorher auch nix sehen.
nicht einmal nen kleenen schwarzen fleck
aber bei 7+4 haste dann nen kleines gummibärchen gesehen :-)

Beitrag von ela2408 23.11.10 - 07:23 Uhr

ups...nen Satz 2 mal geschrieben #augen#freu

Beitrag von nanunana79 23.11.10 - 07:27 Uhr

Hallo Ela,

mach Dir keine Sorgen. Das ist tatsächlich nicht ungewöhnlich das der ES ein paar Tage später war. Ich wurde auch 4 Tage zurück gestuft und bis jetzt ist alles ok. Warte mal ab, nächste Woche sieht man bestimmt schon ne Fruchtblase mit nem Dottersack.

Liebe Grüße

Beitrag von silas.mama 23.11.10 - 07:38 Uhr

Hallo,

genau, sei mal ganz entspannt!
Wird schon alles gut gehen!

Mein ES war ne ganze Woche verschoben, aber ich wusste es, da ich den Monat mit Ovus getestet hab. Hab aber auch schon immer nen Zyklus von etwa 35 Tagen.

Drück die Daumen!
LG & alles Gute, Katrin.