Was zieht ihr in den Fußsack an?

Archiv des urbia-Forums Baby.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Baby

Erhaltet hier Tipps für das süßeste Baby der Welt und diskutiert mit anderen jungen Eltern über euer neues Leben. Informationen zu allen Themen rund um euer Baby erhaltet ihr im Magazin. Alles zur Entwicklung Ihres Babys findet ihr in unserem Babynewsletter

Beitrag von schnucki025 23.11.10 - 08:05 Uhr

hallo,

ich glaub ich zieh meine Tochter zu warm an im Buggy#schmoll sie ist nur am meckern nach dem sie 10min im Buggy sitzt. Ich hab das gefühl ihr passt da was nicht #heul
Ich glaub sie ist kein Typ für wärme.

Gestern hatte sie folgendes an:

LA-Body - Pulli - Strumpfhose - Joginghose - Socken - Halstuch - eine dicke Fleecjacke - Mütze - Fußsack

Mir kommt es vor als wenn ihr das in den Jacken zu warm wird mit samt Fußsack und dann das meckern anfängt.
Ich hab bei H&M eine schöne Winterjacke gekauft die hatte sie auch schon paar mal an aber in letzter Zeit das ging auch eine weile gut und dann gehts wieder los #schrei
Ich mein ich kann sie ja nicht Luftig an ziehen bei den Temp die wir haben #zitter

Was meint ihr dazu? Vielleicht kann ich sie auch anders anziehen evtl was weg lassen #kratz


#danke für eure Antworten


LG Schnucki

Beitrag von nica23 23.11.10 - 08:14 Uhr

Hallo,

wir ziehen eher kühler an. Haben im Kiwa den Mucki L.

Halbarmbody, Strumpfhose oder Hose, Pulli, Socken, Fleeceschuhe, Mütze, Strickjacke. Langarmbody ziehen wir nur unter dünne Langarmshirts. Sonst ist es ihm in der Wohnung zu warm.

Nica

Beitrag von schnucki025 23.11.10 - 08:20 Uhr

hi,

#danke für deine Antwort.

dann werde ich es heut mal ausprobieren sie dünner anzuziehen vielleicht hilft das.

Danke für den Tip.

Lg Schnucki

Beitrag von tragemama 23.11.10 - 09:18 Uhr

Ich ziehe Christina ungefähr so an:

LA-Body
Sweatshirt dünn
dünne Baumwollstrumpfhose, Wollsocken
Fleeceanzug drüber, evtl. Halstuch
Lammfellsack

Vielleicht mag sie einfach nicht im Buggy sitzen? Hast Du mal versucht, sie zu tragen?

LG Andrea

Beitrag von schnucki025 23.11.10 - 09:44 Uhr

hi,

danke für deine Antwort.

Tragen mag sie gar nicht haben wir schon ausprobiert(mehrmals) gehabt wo sie noch jünger war, hat nur 5min geklappt dann war es vorbei.

Dann werde ich die Strumpfhose heut mal weg lassen und dann schauen wir mal ob sie dann immer noch Theater macht ;-)

LG Schnucki

Beitrag von laboe 23.11.10 - 09:24 Uhr

Ich würde die Strumpfhose drunter weglassen. Oder die Hose drüber, je nach dem. Beides ist zu warm. Wir haben ja noch keine Minus10 Grad. Meinem Kleinen ist auch schnell zu warm und dann ist KiWaFahren für alle grausam. #augen
Ich ziehe ihm jetzt an (2Grad): Langarmbody, Pulli, Hose, Socken, Mütze, Herbstjacke. Und dann in den warmen Sack rein. Das reicht völlig. Denn durch das Dach vom KiWa ist er zusätzlich geschützt. ICh würde mal eine Lage "Beinkleid" weglassen und dann schauen, was sich verändert. Du merkst ja, ob die Beinchen dann im Sack warm sind.

Beitrag von schnucki025 23.11.10 - 09:46 Uhr

Ich denke immer das ich sie warm genung anziehen muss da sie ja im KIWA sitzt und sich ja nicht so bewegen kann und dadurch fieren die kleinen ja schneller. , so denk ich jedenfalls.

Dann werde ich heut mal die strumpfhose weg lassen und mal schauen wie sie sich dann macht.

LG Schnucki

Beitrag von thalia.81 23.11.10 - 11:15 Uhr

Für den Fußsack kommt mir das viel zu viel vor. wir haben ja keine arktischen Temperaturen.

Wir haben den Mucki Fußsack aus Fleece und ich stecke Paul da in den Klamotten rein, die er in der Wohnung trägt, plus Halstuch und Wollmütze. Er kommt immer warm daraus. Wenn es Paul zu warm ist (wenn wir z.B. noch in der Wohnung sind oder in einem Laden), wird er rot und meckert ganz doll.