Mir ist sooooo schlecht

Archiv des urbia-Forums Schwangerschaft.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Schwangerschaft

Dein Schwangerschaftstest war positiv und nun ist dein Baby unterwegs? Teile diese aufregende Zeit mit anderen urbia-Müttern. Für wöchentliche Infos zu deiner Schwangerschaft kannst du unseren Schwangerschaftsnewsletter bestellen. 
Kostenlosen Expertenrat erhältst du täglich in unserem Expertenforum "Frag unsere Hebamme".

Beitrag von biggi02 23.11.10 - 08:30 Uhr

Guten Morgen ihr lieben,

ich hatte mich ja schon gefreut, daß es mir so gut geht.
Aber seit vorgestern ist mir nur noch schlecht.
Ich muß mich nicht übergeben aber diese konstante Übelkeit macht mich echt fertig.
In den beiden anderen SS hatte ich das nicht.
Ja, ich weiß.....ich habs ja so gewollt:-p, aber meine Kinder tun mir leid denn mit dem normalen (Spiel) Alltag kann ich zur Zeit nicht dienen.
Aber so weiß ich wenigstens, daß mit dem Krümel nach wie vor alles OK ist.

LG und sorry fürs gejammer,ich würde am liebsten den ganzen Tag verschlafen denn dann ist es gut auszuhalten.

Biggi mit Tobias 25.07.06, Julian 03.05.09 und Püncktchen 8 SSW

Beitrag von atrejjju 23.11.10 - 08:34 Uhr

dann geh zum fa und lass dir was verschreiben!!! nehme auch seit der 10ssw was!! vomex darf man ja nehmen!!!
bin jetzt in der 19 ssw und nehme sie in ganz schlimmen fällen immer noch mal wieder!!!!

Beitrag von sephora 23.11.10 - 08:35 Uhr

Aber wird man von vomex nicht super schläfrig?

Beitrag von atrejjju 23.11.10 - 08:40 Uhr

also wenn ich mal krank war und die genommen habe, bin ich immer sofort eingeschlafen!! aber jetzt in der ss nicht!! muss mich ja auch um meinen kleinen sohn kümmern und ohne die tabletten konnte ich das nicht!!
hab mich auch nur gequält!! allerdings hab ich auch immer brechen müssen! ich währe froh gewesen wenn mir nur schlecht gewesen währe!! ich meine ich hätte mich ja auch nicht einfach hin legen können, mein sohn ist jetzt 19 monate alt!!!
und bei der ss meines sohnes habe ich nie was genommen, war da noch bei einem anderen fa und die meinete immer man darf nichts nehmen...
ja und mein neuer fa mein das ist quatsch!!! wieso solle ich mich danoch mal so quälen???

Beitrag von biggi02 23.11.10 - 08:41 Uhr

Ich bekam in meiner letzten SS Vomex Infusionen im KH, weil ich wegen einer Magen-Darm-Grippe starke Krämpfe hatte.
Ich hab nur geschlafen.
Schlafen könnte ich im Moment ja auch andauernd, aber das geht ja nicht.
Ich hoffe sehr, daß die Übelkeit schnell wieder verschwindet.
LG, Biggi

Beitrag von 020408 23.11.10 - 08:48 Uhr

also ich hab gastrovegetalin bekommen!hilft mir super!
glg lotte8+3

Beitrag von biggi02 23.11.10 - 09:09 Uhr

Danke Dir.

Ich werd mich mal zur Apotheke aufmachen.

LG, Biggi mit Kids und #ei 7+2

Beitrag von sephora 23.11.10 - 08:55 Uhr

Ich hab nur einmal Vomex bekommen bei einem Magen Darm Infekt und ich konnte mir im wahrsten Sinne nicht mehr wach halten. Ich musste einfach schlafen..und das lange, tief und fest. Wahrscheinlich verschläft man die übelkeit damit einfach:-)
Stelle es mir nur schwer vor in diesem Zustand noch fit für die kiddies zu sein. ABer du hast schon recht, immerhin besser als Übelkeit.

Gibt es nicht auch noch so ein zeug das nausema heisst oder so? Soll laut eine Bekannten gut helfen.

lg

Beitrag von atrejjju 23.11.10 - 09:01 Uhr

das hat mir überhaupt garnicht geholfen!!! das ist nur ein vitamin b....wegen dem mangel an vitamin b, ist einem nach der packungsbeilagen von denn dingern schlecht!!
also mir hat es nicht geholfen!!!;-)