Aua...was ist das?

Archiv des urbia-Forums Schwangerschaft.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Schwangerschaft

Dein Schwangerschaftstest war positiv und nun ist dein Baby unterwegs? Teile diese aufregende Zeit mit anderen urbia-Müttern. Für wöchentliche Infos zu deiner Schwangerschaft kannst du unseren Schwangerschaftsnewsletter bestellen. 
Kostenlosen Expertenrat erhältst du täglich in unserem Expertenforum "Frag unsere Hebamme".

Beitrag von sonnenblume-82 23.11.10 - 09:54 Uhr

Guten Morgen ihr lieben,

hoffe euch geht es gut und ihr hattet eine gute nacht und einen guten schlaf.

meine war nicht so berauschend. hatte ständig schmerzen im bauch und mensartiges ziehen wenn ich mich umgedreht habe oder einfach nur da lag.

jetzt sitzte ich gerade hier und will endlich mein Fernstudium beenden und lerne...dachte mir gerade steh mal auf und hole dir was zu trinken...hm und nu drückt es so nach unten das ich nicht mehr gerade stehen kann. es drückt doch recht arg und tut echt weh. meine kleine bewegt sich im moment auch relativ wenig. wachtumsschub?

was kann das alles sein? senkwehen?
Muss man immer senkwehen haben? Oder macht sich die kleine doch langsam auf den weg?

Bin jetzt bei 34+5.

Danke schon mal für eure antworten#liebdrueck

Beitrag von lotosblume 23.11.10 - 10:04 Uhr

Von der Zeit her könnten es auch durchaus Senkwehen sein.

Ich kann das natürlich schwer einschätzen.
Wenn es dir komisch vorkommt, dann ruf lieber beim FA an.