"Link" Mutterschaftsgeld für Frauen die auf 400€ angestellt waren...

Archiv des urbia-Forums Schwangerschaft.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Schwangerschaft

Dein Schwangerschaftstest war positiv und nun ist dein Baby unterwegs? Teile diese aufregende Zeit mit anderen urbia-Müttern. Für wöchentliche Infos zu deiner Schwangerschaft kannst du unseren Schwangerschaftsnewsletter bestellen. 
Kostenlosen Expertenrat erhältst du täglich in unserem Expertenforum "Frag unsere Hebamme".

Beitrag von furby84 23.11.10 - 10:24 Uhr

net das es euch so geht wie mir und erst 14 Tage vor ET erfahre das woanders beantragen muss...

http://www.mutterschaftsgeld.de/

LG Pia

Beitrag von sunnymella 23.11.10 - 10:52 Uhr

Dankeschön, find ich toll von dir uns drauf aufmeksam zu machen!

Wann sollte man das denn beantragen? Eher früher oder kurz vor ET?
Oder erst nach der Geburt?

Liebe Grüße Melanie

Beitrag von furby84 23.11.10 - 11:19 Uhr

Das steht alles im Merkblatt drin... nicht vor 7 Wochen vor ET aber auch nicht erst nach Entbindung...


http://www.mutterschaftsgeld.de/Merkblatt.htm

Ich bin so sauer jetzt kann ich das heut noch auf die schnell fertig machen da mein ET ja schon der 8.12. ist mein Arbeitgeber wird sich freuen auf die schnell das jetzt auszufüllen...

Warum informiert einen die KK auch nicht darüber!!!
Woher soll man sowas auch wissen..

LG Pia