13. SSW und alles ist gut

Archiv des urbia-Forums Schwangerschaft.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Schwangerschaft

Dein Schwangerschaftstest war positiv und nun ist dein Baby unterwegs? Teile diese aufregende Zeit mit anderen urbia-Müttern. Für wöchentliche Infos zu deiner Schwangerschaft kannst du unseren Schwangerschaftsnewsletter bestellen. 
Kostenlosen Expertenrat erhältst du täglich in unserem Expertenforum "Frag unsere Hebamme".

Beitrag von zibbe 23.11.10 - 10:52 Uhr

Moin Mädels,

heute durfte ich mal wieder zum Baby TV und irgendwie war es bewegender als sonst. Vielleicht lag es daran, dass ich hier heute Morgen noch ein Posting gelesen habe, in dem jemand berichtete, dass sie in der 12. SSW das Kind verloren hatte. Eigentlich bin ich ein sehr optimistischer Mensch, aber plötzlich war mir sehr mulmig. Seit gestern bin ich in der 13. SSW und ich hab mich echt gefragt, ob bei meiner Erbse alles in Ordnung ist oder mich eine Schocknachricht erwartet. Da war es echt gut, dass heute der FA-Termin anstand. Und ja, es ist alles bestens. Erbschen war putzmunter, strampelte mit den Beinchen und ruderte mit den Armen. #verliebt Kurzzeitig konnte man sogar richtig die kleine Hand sehen - alle Finger dran. ;-) Das kleine Ding ist jetzt fast 6,5 cm groß und ich bin so froh, dass alles gut gegangen ist und das die Erbse wächst.

Sorry, dass ich euch hier eins an die Backe laber, aber ich bin echt erleichtert und froh, dass ich weiterhin optimistisch bleiben kann. :-)

LG, zibbe

Beitrag von kruemelmonster84 23.11.10 - 10:59 Uhr

Herzlichen Glückwunsch. Kann das alles sooo gut nach vollzihen bin ab morgen in der 13 ssw und muss / darf Donnerstag endlich wieder zum Doc und habe wahnsinnige Angst.
Hoffe es wird mir wie dir gehen und ich kann Donnerstag abend endlich durch atmen.

Liebe Grüße

Beitrag von daniela2605 23.11.10 - 11:09 Uhr

Von mir auch herzlichen Glückwunsch.

Ich bin Donnerstag bei 12+0 und darf Freitag zum Arzt. Nach 5 Wochen.

Seit ich hier die 2-3 Postings gelesen habe, bin ich auch total panisch. Aber das Stechen und Pieksen, dass ich ständig habe sagt mir eigentlich, dass sich da was tut in mir drin ;-)

Ich kann den Freitag ehrlich gesagt kaum erwarten!

Ich werde dann auch - hoffentlich nur Gutes - berichten.


LG Daniela

Beitrag von nina-pauline 23.11.10 - 11:20 Uhr

Oooh toll, mein Zibbchen!!! Kann deine Gefühle total nachvollziehen! Bei mir dauerts ja noch was länger bis ich soweit bin ...
LG, NINA mit Krümelchen inside (heute 6+2) und Norah an der Hand #verliebt