Positiv

Archiv des urbia-Forums Kinderwunsch.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Kinderwunsch

Du möchtest schwanger werden? Hier kannst du Kontakte knüpfen und mit anderen über den Zeitpunkt deines Eisprungs diskutieren. Auch nützlich: Lexikon der Abkürzungen und Expertenantworten. Neu: unser Kinderwunsch-Newsletter!

Beitrag von littlehands 23.11.10 - 10:55 Uhr

Hallo Ihr Lieben.
Nachdem ich letzte Woche Di.u.Do.je einen Test versemmelt hatte und mich schon gar nicht mehr getraut hatte,habe ich heute Früh doch noch einen Test gewagt.War ein Cyclotest aus der Apotheke.Die zweite Linie war schwach,aber vorhanden.Also laut Packungsbeilage eindeutig positiv.
Dh.es hat schon im 1.ÜZ nach Entfernen der Mirena geklappt,also doch keine Zyklusschwankungen deswegen gehabt.Hätt ich gewußt,daß es so schnell klappt,hätt ich sie noch eine Weile behalten!Mein Kleiner ist doch noch so klein!
Mit dem Arztbesuch werde ich noch 1-2 Wochen abwarten-bei meiner zweiten SS bin ich zu früh gegangen,da hat das Herzchen noch nicht geschlagen.
Für die,die gern nach Anzeichen suchen,sorry,bei mir gab es keine.Auch meine ersten beiden Kinder machten sich nur durch Ausbleiben der Mens bemerkbar.Allerdings im Nachhinein muß ich sagen,daß ich diesmal u.beim ersten um die Einnistung herum ein Kribbeln im Bauch hatte,wie Schmetterlinge.
Viel Glück weiterhin für alle,die noch üben.Ins SS-Forum verabschiede ich mich aber noch nicht-erst wenn es offiziell ist.
LG littlehands

Beitrag von teilzeitmama 23.11.10 - 11:01 Uhr

#herzlich-lichen Glückwunsch;-)

Beitrag von tatti-84 23.11.10 - 11:40 Uhr

Herzlichen Glückwunsch!!!