Baby spuckt häufiger - Zahnen / Wachstumsschub ? 20 Wochen

Archiv des urbia-Forums Baby.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Baby

Erhaltet hier Tipps für das süßeste Baby der Welt und diskutiert mit anderen jungen Eltern über euer neues Leben. Informationen zu allen Themen rund um euer Baby erhaltet ihr im Magazin. Alles zur Entwicklung Ihres Babys findet ihr in unserem Babynewsletter

Beitrag von melanie-1979 23.11.10 - 10:58 Uhr

Hallo Mädels,

unsere Maus ist heute genau 20 Wochen alt und voll im Zahnen. Nun fällt mir seit ein paar Tagen auf, dass sie am Tag häufiger spuckt - nicht immer schwallartig, aber ab und an lässt sie Milch oder nur Spucke raus. Sie ist aber top fit und schläft nicht mehr als sonst.
Kann das vom Zahnen kommen oder hat sie sich den Magen verdorben ? Durchfall etc. hat sie nicht.

#danke

LG Melli mit Lara-Sophie

Beitrag von sternenforscher 23.11.10 - 11:36 Uhr

Bei uns nimmt das Spucken immer sofort rasante Züge an, wenn irgendwas anliegt wie Zahnen, Wachstumsschübe oder ungewohnte körperliche Aktivitätsmöglichkeiten.... Schiebs also darauf *gg* Ganz schlimm wurde es, als sie anfing zu robben. Da bin ich quasi nur noch mit Handtüchern hinter ihr her und hab aufgewischt. Da hab ich tagelang gezweifelt, ob überhaupt irgendwas an Nahrung in ihr geblieben ist. Aber jetzt, nach ca 7 Wochen hat sie es ganz gut im Griff. Der Körper gewöhnt sich an die Mobilität.
LG Tanja und Mona (8,5 Monate)

Beitrag von melanie-1979 23.11.10 - 11:42 Uhr

Ok, prima. Vielen DANK !!