17 SSW schon ohne US Herztöne hören?

Archiv des urbia-Forums Schwangerschaft.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Schwangerschaft

Dein Schwangerschaftstest war positiv und nun ist dein Baby unterwegs? Teile diese aufregende Zeit mit anderen urbia-Müttern. Für wöchentliche Infos zu deiner Schwangerschaft kannst du unseren Schwangerschaftsnewsletter bestellen. 
Kostenlosen Expertenrat erhältst du täglich in unserem Expertenforum "Frag unsere Hebamme".

Beitrag von dresdnerin86 23.11.10 - 11:48 Uhr

Hallo,

ich habe am 13.12 Vorsorgetermin bei der FA. US wird da ja nicht gemacht. Ich möchte so gerne wissen ob alles okay ist mit dem Zwerg; kann man die Herztöne auch anders "erhören" als mit US?

Der nächste US ist dann erst in der 20. Woche.

LG,
Gwen
14 SSW

Beitrag von bjerla 23.11.10 - 11:57 Uhr

Kann man. Meine FÄ hatte immer US gemacht und ganz am Anfang auch die Herztöne abgehört mit einem extra Gerät. Später sah man das Herzchen ja ganz deutlich auf dem US und dann noch später auf dem CTG.

LG

Beitrag von dresdnerin86 23.11.10 - 12:00 Uhr

Ja, aber da US und CTG ja nicht gemacht werden ..... vllt. gibts da nen andres Gerät.

Beitrag von bjerla 23.11.10 - 12:06 Uhr

Ja mein ich ja. So ne Art Anglesound. Gibts ja auch für zu Hause. Frag einfach nach beim nächsten Termin.

LG

Beitrag von marie-chen2 23.11.10 - 12:27 Uhr

Hey,
hol dir den Angelsound. Gibts bei Ebay oder auch bei Amazon.de. Der ist echt klasse, ich selbst hab ihn auch. Gerade wenn man das Baby noch nicht spürt-man aber wissen möchte obs ihm gut geht- einfach ein super Gerät.

LG Marie

Beitrag von dresdnerin86 23.11.10 - 12:33 Uhr

Also einen Angelsound habe ich. Konnte aber bislang nichts an Baby hören.

Beitrag von qrupa 23.11.10 - 16:11 Uhr

Hallo

ja, so ab der 12./ 13. SSW kann man die Herztöne auch mit einem Dopton hören. So machen das z.B. Hebammen. per US geht es nur schneller und ist deshalb für die Ärzte bequemer, weil es reichlich Zeit spart