10 Monate und kann nicht sitzen!?

Archiv des urbia-Forums Baby.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Baby

Erhaltet hier Tipps für das süßeste Baby der Welt und diskutiert mit anderen jungen Eltern über euer neues Leben. Informationen zu allen Themen rund um euer Baby erhaltet ihr im Magazin. Alles zur Entwicklung Ihres Babys findet ihr in unserem Babynewsletter

Beitrag von dieweb 23.11.10 - 12:13 Uhr

Hach ich hab aber auch immer was um das ich mir Sorgen mache! Mein kleiner kann immer noch nicht sitzen! Ich wünsche es mir so, da ich so langsam gerne mal in den Hochstuhl setzen würde!!! Aber wenn er aus dem krabbeln mal in den Sitz geht, ist das noch wie Wackelpudding und er fällt nach vorn oder zur Seite!:-( Ist das sehr schlimm? Sind hier welche, dessen Kinder das auch spät konnten? Stehen und ein paar Schritte laufen kann er #klatsch!

Gruß V, die ihren Sohm wenigstens Weihnachten in den Hochstuhl am Tisch haben möchte!!!

Beitrag von keep.smiling 23.11.10 - 12:19 Uhr

Stehen und ein paar Schritte laufen kann er

das ist doch super - meiner fing mit 10 Monaten an, sich hochzuziehen, war noch nix mit Laufen, wann er sitzen konnte, weiß ich nicht mehr.
Kannst dir ja in ein paar Monaten mal Sorgen machen, sei nicht so ungeduldig :-p

LG ks

Beitrag von dieweb 23.11.10 - 12:32 Uhr

Danke! ;-) Manchmal muss man sowas mal hören! #winke

Beitrag von giftiii85 23.11.10 - 12:22 Uhr

HuHu :)

Mir ging es nicht anders als dir :)

John krabbelt wie ein Weltmeister, zieht sich überall hoch, stellt sich hin, läuft an den Möbeln entlang etc. Aber vom sitzen war nie eine Spur zu sehen... Vor 3 Wochen fing er dann an damit, als er 11 Monate alt war ;)

Das kommt schon noch, mach dir keine Sorgen! :)

LG Giftiii

Beitrag von dieweb 23.11.10 - 12:34 Uhr

DAnke! Ich find es immer gut, wenn ich sowas lese! Man bekommt meist immer nur zu hören, wie früh immer alle dran waren!#winke

Beitrag von handymaus83 23.11.10 - 12:23 Uhr

Hey,

mach dir keine Sorgen. #liebdrueck Ist alles okay so. Und ja, es gibt auch andere Kinder, die noch nicht in dem Alter sitzen können.

Schau mal im Januar-Club vorbei. :-) Hab gerade was zur Entwicklung meiner Tochter geschrieben.

PS: Ich glaube, ich habe dir hier vor einiger Zeit zu einem ähnlichen Thema geantwortet.

LG Handymaus83 & #baby Vanessa (knapp 10 Monate) #verliebt

Beitrag von dieweb 23.11.10 - 12:29 Uhr

Hihi...ja das kann sein! Wie gesagt...ich hab immer etwas!#klatsch Ich glaub da ging es ums Krabbeln! Ein paar Tage später hat er angefangen!!!

Naja...im Januarclub schau ich ja oft! Aber da hab ich immer das Gefühl die sind alle viel weiter!!!

Trotzdem Danke! #winke

Beitrag von schnucki025 23.11.10 - 12:35 Uhr

#winke

meine Tochter ist 10,5 Monate alt und kann seit kanpp 2 Wochen sitzen, also wenn sie krabbelt setzt sie sich dann hin.

Wir haben einen Hochstuhl mit einen Tisch vorne dran da sitzt sie seit sie knapp 9 Monate ist zum Essen drinnen

http://www.baby-walz.de/dmc_mb3_search_pi1.num/10000/dmc_mb3_search_pi1.page/6/dmc_mb3_search_pi1.searchstring/hochstuhl/product/1464338/L/0/Mehrzweck-Hochstuhl-Happy-Fee.a930.0.html

Ich würde mir keinen Kopf machen,wirst sehen in 1 Woche kann er das perfekt und zum Essen kannst du ihn in den Hochstuhl setzen den er sitzt ja da keine ewigkeit drinnen.


LG Schnucki

Beitrag von sunnysunny 23.11.10 - 12:56 Uhr

Jedes Kind entwickelt sich anders.

Ich lag mit einem Jahr noch wie ein Baby da, aber das hing damit zusammen das ich 8 Wochen zu früh kam und nur 1750 grammm wog.
Ich war sehr dünn und sah aus wie eine Puppe.


Meine Maus kam 3 Wochen zu früh und wird am 28.11 schon 8 Monate alt.
Sie sitzt schon.

Dafür hat meine Maus noch keinen einzigen Zahn.
Der Sohn meiner Cousine ist nur 1 Monat und 3 Tage älter und bekommt den vierten Zahn

Beitrag von haruka80 23.11.10 - 14:12 Uhr

HUhu,

mein Sohn konnte erst mit 10 Monaten sitzen, allerdings nur auf den Knien, so richtig auf dem Popo von alleine kam später. Krabbeln konnte er auch erst mit 11 Monaten, dafür stand und lief er mit 9,5 Mo überall entlang, zum Sitzen hat er sich nach hinten fallen lassen auf den Popo und ging dann auf die Knie.
Etwas ungewöhnlich, aber das war eben seine Art das zu lernen und es war alles bestens.

L.G.

Beitrag von missy0675 23.11.10 - 23:08 Uhr

Hallo,
mein Sohn ist auch 10 Monate und ich fänds manchmal auch shcön wenn er shcon sitzen könnte..aber is halt nicht..ich hab ja noch Hoffnung daß es bis zum 1. Geburtstag klappt, rechen aber eher noch nen Monate später damit. Er ist aber motorisch gesehen eh ein Spätzünder, dreht sich erst seit 1,5 Monaten, rollt also durch die gegend und ich bin schon ganz enzückt daß er seit kurzem immer mal wieder versucht den Po und bauch vom Boden zu heben..also daß er bis zum Geburtstag krabbelt das glaub ich eher als daß er bis dahin sitzt...

Grüsse,
missy