bilder handschrift 1. klasse

Archiv des urbia-Forums Kids & Schule.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Kids & Schule

Kleine Kinder, kleine Sorgen - große Kinder, große Sorgen? Schulschwierigkeiten oder anstrengender Streit ums Aufräumen: Lest und diskutiert mit. Und da die Vorbereitung der Einschulung ansteht: Hier begleitet urbia-TV Vater und Tochter beim Schulranzenkauf.

Beitrag von susanne85 23.11.10 - 13:03 Uhr

hallo,

wer hätte lust mir mal zu zeigen, wie ordentlich eure 1. klässler schreiben und würde ein foto in sein profil laden.

lieben dank

Beitrag von 5678901234 23.11.10 - 13:13 Uhr

und dann?

kriegt dein kind dann stubenarrest weil es unordentlicher schreibt als die anderen oder gar ein geschnek weil es so schön und ordentlich schreibt?

mein sohn geht in die 1. klasse und er schreibt. wie er schreibt ist mir jetzt nach den paar wochen total egal. er schreibt einfach wie er lustig ist und lt. seiner lehrerin macht er es gut.

also bin ich zufrieden und gut ists.

frage mich immer nach dem sinn solcher fragen...

Beitrag von susanne85 23.11.10 - 19:45 Uhr

hallo

okay dann genauer, meine tochter ist 4 jahre jung um die geht es nichtmal.

meine tante hat mich verzweifelt gefragt ob ihre tochter so schlimm schreibt, da sie auf dem elternsprechtag die aufgabe bekam sehr viel mit ihr zu lernen.

da ich ihre schrift nicht als unleserlich einschätze, wollte ich jegendlich wissen wie andere kids in dem alter so schreiben und ob ich mich täusche..

es geht hier keinenfalls um strafe oder co.

Beitrag von rienchen77 23.11.10 - 14:23 Uhr

neeee....willst du jemanden damit zu mehr Leistung also schöneres Schreibbild kriegen?

jeder schreibt wie er schreibt...durch vergleichen wirds auch nicht besser...

Beitrag von susanne85 23.11.10 - 19:47 Uhr

s. o.

meine cousine soll laut lehrerin sehr sehr schlecht schreiben. also vom schriftbild her. ich denke das die lehrerin eher zu streng! ist und wollte jegendlich mal ein bild haben um zu erfahren, wie schlimm sie wirklich schreibt.

z.b

legt eure lehrer wert das der schlengel vom p genau auf der linie? unten landet??? also mm genau. oder das ein a gerade ist. pipapo..

um sowas geht es

Beitrag von lisabet 24.11.10 - 10:42 Uhr

Es wird sehr viel Wert darauf gelegt das die Kinder die Buchstaben richtig schreiben. Das heißt, dass sie in der richtigen Reihenfolge (zb. beim F fängt man oben an und zieht den Strich runter bis zur Linie, dann erst macht man den oberen Strich von links nach rechts usw.) den Buchstaben schreiben müssen. Auch müssen sie die Linienanordnung einhalten. Das das aber nicht von Anfang an sitzen kann, wird natürlich berücksichtigt.

In dem Druchschrift-Übungsheft legt Jonathans Lehrerin sehr viel Wert auf Genauigkeit. Allerdings betrifft das noch nicht das freie Schreiben.

LG Lisa