kann ich noch hoffen?

Archiv des urbia-Forums Schwangerschaft.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Schwangerschaft

Dein Schwangerschaftstest war positiv und nun ist dein Baby unterwegs? Teile diese aufregende Zeit mit anderen urbia-Müttern. Für wöchentliche Infos zu deiner Schwangerschaft kannst du unseren Schwangerschaftsnewsletter bestellen. 
Kostenlosen Expertenrat erhältst du täglich in unserem Expertenforum "Frag unsere Hebamme".

Beitrag von 17121811 23.11.10 - 14:03 Uhr

ich weiß nicht ob ich hier richtig bin aber schreib trotzdem mal....

hab am samstag ganz schwach positiv getestet war gestern beim fa und er hat nichts gesehen aufm ultraschall aber ich wäre rein rechnerisch schon 6+6 ssw bin total verwirrt...
kann ich noch hoffen???
hatte das schon jemand von euch???

danke für eure antworten...

Beitrag von nici20285 23.11.10 - 14:04 Uhr

Ja du kannst noch hoffen viele frauen warten bis zur 8 ssw weil man da richtig was sehen kann mach dich net fertig wate noch bissel und geh nochmal hin

Beitrag von 17121811 23.11.10 - 14:06 Uhr

danke du machst mir echt mut ich soll in 2 wochen noch mal wieder kommen aber ich versteh nicht warum mein fa kein blut abgenommen hat...

Beitrag von nadine1013 23.11.10 - 14:05 Uhr

"normalerweise" sollte man in der 7. ssw schon etwas sehen - aber es kann ja durchaus sein, dass dein ES sich verschoben hat und du noch gar nicht so weit bist

ich würde erstmal noch ein bißchen abwarten und nicht gleich vom schlimmsten ausgehen #klee

LG, Nadine

Beitrag von zuckerpups 23.11.10 - 14:08 Uhr

Was bedeutet schon "rein rechnerisch", wenn sich der Eisprung mal um 2 Wochen verzögert - warum auch immer?!

Meine letzte Periode -rein rechnerisch laut Mutterpaß- war am 06.06.10. De facto (ich kann's schließlich bezeugen) war sie Mitte April. Und dazwischen??? Ich sag mir, der Körper hat Anlauf genommen.

Viele Grüße aus der 25. SSW.

zucky

Beitrag von nanunana79 23.11.10 - 14:29 Uhr

Hallo, wenn Du so schwach pos. getestet hast, klingt das für mich auch am ehesten nach einem verschobenen ES. Und dann kannst du natürlich noch hoffen. Das ist gar nicht mal so selten.

Liebe Grüße

Beitrag von 17121811 23.11.10 - 14:35 Uhr

danke dir, jetzt gehts schon bisschen besser...