leider wieder nix..

Archiv des urbia-Forums Kinderwunsch.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Kinderwunsch

Du möchtest schwanger werden? Hier kannst du Kontakte knüpfen und mit anderen über den Zeitpunkt deines Eisprungs diskutieren. Auch nützlich: Lexikon der Abkürzungen und Expertenantworten. Neu: unser Kinderwunsch-Newsletter!

Beitrag von gewitterziege1983 23.11.10 - 14:18 Uhr

hallo
habe heute morgen meine blutwerte bekommen leider negativ:-(.
habe es mir so sehr gewünscht,weil ich war 14 tage über der zeit,bez.hätte am 9.11 meine menz bekommen müssen.
aber wie es so ist nach den telefonat mit den arzt habe ich komischer weiße meine menz bekommen.:-(.
er hat gesagt ich soll die hoffnung nicht auf geben,und soll mich nicht so versteifen das ich schwanger werde weil dann klappt es nicht.
naja wir haben ja zeit und irgendwann klappt es bestimmt.;-)

lg

gewitterziege1983

Beitrag von jwoj 23.11.10 - 14:26 Uhr

Das tut mir leid für dich!#liebdrueck

Aber dieses Geschwätz von wegen "wenn man sich zu sehr versteift, wird man nicht schwanger" finde ich wirklich unnötig. Schwanger wird man im besten Fall von Spermien zur fruchtbaren Zeit. Es gibt noch keine Studien darüber, die besagen, dass die Fruchtbarkeit bei Frauen eingeschränkt würde, wenn man sich auf etwas "versteift". Selten so etwas dämliches gehört oder gelesen...

Ich drücke dir kräftig die Daumen für den nächsten Zyklus!#pro#klee

Beitrag von gewitterziege1983 23.11.10 - 18:47 Uhr

danke das su mir die daumen drückst ich hoffe das es vieleicht im nächsten monat klappt
wir versuchen es immer wierde
und zu den spruch:ja das h´gleiche habe ich mir auch gedacht.
naja was soll´s ärzte halt ne
lg:-D