nmt +2 bitte brauche euren rat!!

Archiv des urbia-Forums Kinderwunsch.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Kinderwunsch

Du möchtest schwanger werden? Hier kannst du Kontakte knüpfen und mit anderen über den Zeitpunkt deines Eisprungs diskutieren. Auch nützlich: Lexikon der Abkürzungen und Expertenantworten. Neu: unser Kinderwunsch-Newsletter!

Beitrag von babygirl2309 23.11.10 - 15:48 Uhr

hallo
Ich bin NMT+2!
Ausser kopfschmerzen und Rückenschmerzen hatte ich die Letzten Tage keinen beschwerden.
Da ich trotzdem mit der Mens rechne habe ich ein Ob benutzt.
blüten weiss.nur 1x war ein bisschen brauner schleim (denke altes Blut dran) und ein minimaler fleck hell rosa. Das war vor 4 Std. seit dem nichts mehr! Hatte gerade auch Gv eigentlich setzt die mens dann immer sofort richtig ein,da sich durch das sperma der mumu leichter öffnet.

Ohne OB hätte ich überhaupt nichts gemerkt.

Waren das schmierblutungen oder was war das??

Also das hatte ich echt noch nie!

Habe auch garkeine UL schmerzen nichts.


Hilfe!!!!!!!!!!!!!!!!!!

Beitrag von beffi79 23.11.10 - 15:49 Uhr

Hast du ein ZB?

Beitrag von lierk 23.11.10 - 15:50 Uhr

Wenn DU NMT + 2 bist, warum testest Du nicht einfach?

Beitrag von babygirl2309 23.11.10 - 15:52 Uhr

Ich wollte noch warten!!
Weil wenn die Mens kommt habe ich das geld wieder zum Fenster raus geworfen!!

Da die Kopfschmerzen sonst immer vor der Mens komme ,warte ich ja auf sie!
ich weiss nicht mehr weiter!
Der Test freitag war negativ !! Wäre am 21.11 mit Mens dran gewesen.

Beitrag von beffi79 23.11.10 - 15:54 Uhr

vielleicht hat sich dein ES verschoben.

Nur ein test bringt dir Gewissheit

Beitrag von ..engel.. 23.11.10 - 16:53 Uhr

Hallo Babygirl

Hab genau das gleiche Problem wie du.

Hätte sie am 21.11 Mens bekommen sollen.

Was hab ich bis jetzt bekommen,ganz wenig Schmierblutungen.

Ich mache mich langsam verrückt,kenn das gar nicht mit den Schmierblutungen.

Montag war mein Test negativ!!!!!
Vill war er einfach noch zu früh:-(

Beitrag von usitec 23.11.10 - 15:54 Uhr

hm hatte die gleiche situation letzten zyklus auch nur das ich schon nmt + 4 war. 2 tage nach der sb setzte dann die mens ein.
drück dir die daumen das sie ausbleibt #klee

Beitrag von krisziska 23.11.10 - 15:55 Uhr

Hi,

ich bin heute NMT +6 und denke eigentlich schon seit über einer Woche, dass die Mens kommen müsste (hatte halt die üblichen Beschwerden vor den Tagen, zwar nicht immer gleich stark), doch bisher nichts :-)

Da ich aber auch schon Zyklen von bis zu 40 Tagen hatte, will ich noch warten, ob sie nicht in den nächsten 4 Tagen eintrudeln (was ich ja mal nicht hoffen will).

Aber ansonsten (außer halt dem "eingebildeten" Gefühl von PMS) NICHTS...

Mach's wie ich - abwarten und Tee (oder ne Tasse Kaffee) trinken.

LG