grüner, flüssiger Stuhlgang!

Archiv des urbia-Forums Baby.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Baby

Erhaltet hier Tipps für das süßeste Baby der Welt und diskutiert mit anderen jungen Eltern über euer neues Leben. Informationen zu allen Themen rund um euer Baby erhaltet ihr im Magazin. Alles zur Entwicklung Ihres Babys findet ihr in unserem Babynewsletter

Beitrag von maria2012 23.11.10 - 16:22 Uhr

Halli hallo!!!

Mein Sohnemann, 4 Monate alt, hat seid einigen Tagen immer morgens grünen flüssigen Stuhlgang. Danach den ganzen Tag nichts mehr, also kein Durchfall. Der Geruch ist schwer definierbar, nicht unbedingt angenehm oder geruchlos, aber auch nicht total übelriechend. Wir haben vor einigen Tagen radikal auf BEBA 1 umgestellt. Ich weiß, dass man es nicht radikal machen soll, aber er hatte von der Bebivita so heftige Bauchkrämpfe, dass wir es nicht mehr mit anschaun konnten. Die Bauchschmerzen waren sofort besser, spätabends aber hat man manchmal das Gefühl, er hätte Blähungen.

Die Zähne machen ihm im Moment auch sehr zu schaffen: er kaut auf allem rum was nicht niet- und nagelfest ist, sabbert wie ein Großer und hat von Zeit zu Zeit knallrote Backen! Noch dazu schläft er seid Wochen extrem schlecht!

Muss ich mir wegen des Stuhlgangs Sorgen machen?? Wie gesagt, er hat nur ihn nur 1mal am Tag, also von Flüssigkeitsverlust kann man nicht wirklich sprechen!

Was würdet ihr machen?

Beitrag von live.free 23.11.10 - 18:12 Uhr

Da noch niemand geantwortet hat. Der Stuhlgang ist nicht schlimm. Hat meine auch meist. Also: grünlich von der Färbung her. Die Konsistenz kann durchaus vom Zahnen kommen. Wenn es nur einmal am Tag ist, dann ist es ja auch kein Durchfall.

Ich würde nichts machen, wenn es deinem Sohnemann gut geht. :-)

#winke

Beitrag von maria2012 23.11.10 - 19:17 Uhr

Super, danke! Ich habs ja eh schon da und dort gehört, aber man bleibt einfach unsicher! #klee