Heute erster US

Archiv des urbia-Forums Unterstützter Kiwu.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Unterstützter Kiwu

Dein Arzt hat Hindernisse für eine normale Empfängnis festgestellt und du bist in Behandlung in einer Kinderwunschpraxis? Hier kannst du dich mit anderen über die künstliche Befruchtung etc. austauschen. Auch nützlich: Lexikon der Abkürzungen. Unser Kinderwunschmediziner Dr. David Peet beantwortet deine Fragen in unserem Expertenforum.

Beitrag von filou2403 23.11.10 - 16:24 Uhr

Hallo zusammen!

Habe am 18. mit der Stimulation begonnen (Merional) und hatte heute morgen den ersten US.

Die Schleimhaut hat sich 8mm aufgebaut, rechts wurden 2 Follis gefunden, 1x 5mm und 1x 6mm, links leider (noch) nichts.

War nach dem Arztbesuch schon leicht geknickt, weil ich mit viel mehr und bereits größeren Follis gerechnet hätte.

Ist das nach 5 Tagen Stimulierung normal?
Der FA meinte das sehr wahrscheinlich die Dosis hochgesetzt wird und sich da in ein paar Tagen noch einiges tun kann.
Wie waren eure Erfahrungen?

Danke für eure Antworten!

Lg, Tanja #zitter


Beitrag von sasa-76 23.11.10 - 18:37 Uhr

Hallo Tanja,

kann dir leider nicht so recht helfen weil wir gerade auch erst mit der 1. ICSI beginnen.
Ich hab am 19. mit der Stimu mit Menogan angefangen und erst am Freitag US (9. Zyklustag).
Aber ich denke die Ärzte wissen schon was sie tun. Und wenn nötig wird die Dosis sicherlich hochgesetzt.

Bin mal gespannt was bei mir am Freitag rauskommt.

Drück dir die Daumen für ein gutes Wachstum.

LG
Sasa