trinkmenge mit 13 monaten

Archiv des urbia-Forums Stillen & Ernährung.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Stillen & Ernährung

Muttermilch oder Flasche? Was schmeckt kleinen Kindern aufs Brot? Hier könnt ihr Fragen zur Säuglings- und Kleinkindernährung, aber auch zu eurer eigenen Ernährung während der Stillzeit stellen. Unsere Stillberaterin Christina Law-Mclean beantwortet eure Fragen täglich in unserem Expertenforum.

Beitrag von kathrin33 23.11.10 - 16:57 Uhr

hallo liebe mamis
wievie sollten kinder mit 13 monaten ca.trinken?
danke, lg

Beitrag von mauz87 23.11.10 - 17:35 Uhr

Ich habe nie so darauf geachtet, solange noch gut gegessen wird war es relativ.Nur satt trinken sollten Sier sich nicht.

lG

Beitrag von babyglueck09 23.11.10 - 17:49 Uhr

hi!
laura ist 12,5 monate alt und trinkt morgens ihre milchflasche (zw. 150-200 ml)
so um 8:30-9:00 uhr isst sie 1/2 vollkorntoast mit streichkäse/butter/wurst oder butter. da bekommt sie durst und trinkt wasser oder tee. (vormittags so um die 100-130ml)
mittags isst sie dann ihren brei und trinkt zwischendurch bis abends auch immer wieder etwas wasser, aber nicht so viel.
nachmittags bekommt sie obst und zum abendessen gibts dann 1/2-3/4 toastbrot mit belag.
vorm zu bett gehen trinkt sie dann wieder ihr milch mit ungefähr 150 - 180 ml....

lg