Uaäh... was war das denn? *silopo*

Archiv des urbia-Forums Kinderwunsch.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Kinderwunsch

Du möchtest schwanger werden? Hier kannst du Kontakte knüpfen und mit anderen über den Zeitpunkt deines Eisprungs diskutieren. Auch nützlich: Lexikon der Abkürzungen und Expertenantworten. Neu: unser Kinderwunsch-Newsletter!

Beitrag von patzerl 23.11.10 - 17:52 Uhr

Hi Mädels,

ich kenn mich langsam selbst nicht mehr.

Erst mein Zyklus, der so gar nicht so ist wie die vorherigen (aber zumindest hab ich wieder nen ES! :-) ). Steht in den Notizen.
http://www.urbia.de/services/zykluskalender/sheet/918546/547142

Und grad eben komm ich heim und da fällt mir als ich an der Küche vorbei geh der Rest vom Paprikageschnetzeltem von gestern ein. Steht im Kühlschrank. Ich konnt einfach nicht anders, hatte auf einmal total den Heißhunger drauf und soooo eine riesen Lust drauf. Da hab ich mir glatt 2 Scheiben Toastbrot genommen und das mit der kalten Paprikasauce gegessen. Kalte Sauce... iiiiih... so wars bisher zumindest. Aber heut.... wie gesagt, ich kenn mich grad selbst nicht mehr.

Heut früh auch schon. Geh ich in die Kantine um mir meine Frühstückssemmel zu holen, liegt da ein Schokocroissant. Ich mag Schokocroissants, aber ich kann mich auch beherrschen. Zumindest bisher. Habs mir für nachmittags mitgenommen. Aber kaum war ich wieder im Büro, musste das Schokocroissant dran glauben. Und noch dazu, obwohls total widerlich war. Die Schoki innen war bröselig und teilweise hart und... einfach nicht gut. Aber ich konnt einfach nicht anders.

Man man man, was ist das denn für ein verrückter Zyklus. Dass Clomi Nebenwirkungen hat war mir bewusst, auch wenn ich während der Einnahme keine hatte. Aber sowas hab ich dann doch nicht erwartet.

LG und einen schönen Abend wünsch ich euch!

Lili

Beitrag von steffib-86 23.11.10 - 18:01 Uhr

oje :-)
bin gerade in meinem 1. clomi üz.....hoffentlich bleibt mir diese Nebenwirkung erspart #rofl

Alles gute #winke

Beitrag von patzerl 23.11.10 - 18:06 Uhr

Bei mir ist es auch der erste Clomi-Zyklus.
Während der Einnahme hab ich immer mit Nebenwirkungen gerechnet, aber bis auf einmal leichte UL-ziehen war nichts. Vielleicht hab ichs ja auch nur verschlafen, hab die Tablette ja immer abends vorm schlafen gehen genommen.

Aber mit sowas wie momentan hab ich definitiv nicht gerechnet. #rofl

Beitrag von steffib-86 23.11.10 - 18:10 Uhr

waehrend der einnahme war bei mir auch nichts ausser abends hitzewallungen.....aber ich steh jetzt kurz vorm ES..bin ja mal gespannt was ich in ein paar Tagen für neue nebenwirkungen ans tageslicht bringe #freu#rofl

Na ich drück dir mal die Daumen das diese ''eklige'' heisshungerattake wenigstens mit nem kleinen Bauchzwerg belohnt wird!!!!

Viel Glück

Beitrag von patzerl 23.11.10 - 18:12 Uhr

Danke dir! Das hoff ich auch!

Dir auch viel #klee