Kann das wirklich ein Schub sein???

Archiv des urbia-Forums Stillen & Ernährung.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Stillen & Ernährung

Muttermilch oder Flasche? Was schmeckt kleinen Kindern aufs Brot? Hier könnt ihr Fragen zur Säuglings- und Kleinkindernährung, aber auch zu eurer eigenen Ernährung während der Stillzeit stellen. Unsere Stillberaterin Christina Law-Mclean beantwortet eure Fragen täglich in unserem Expertenforum.

Beitrag von kullerkeks2010 23.11.10 - 18:02 Uhr

Huhu#winke

Mein Kleiner ist heute genau 17 Wochen und seit ein paar Tagen unruhig...Sonntag abend half garnix...nicht rumtragen, nicht hinlegen, nicht spielen etc. er hat nur geschrien...

Seit gestern ist auch Flasche geben ein Kunststück....aber da gings noch einigermaßen in 24h sind wir auf 950ml gekommen also voll normal....aber heute ist es echt nicht mehr schön...ich sage mal die ersten 100ml gehen super, aber dann??? dann ist nur gemecker...ich halte die flasche vor ihm und er guckt sie an...sobald ich sie zu seinen mund führe schlägt er wie wild nach der flasche und zieht sich zusammen(?) und meckert...heute kommen wir bestimmt nur auf 750ml...ich weiß für einige nicht wenig, aber für uns schon, da wir ihn so nicht kennen...

Klingt ja alles nach dem berühmtberüchtigten Schub um die 19. Woche....aber er spuckt zurzeit wieder recht viel...bäuerchen ist auch ne qual er stoßt sich richtig von meinem körper weg damit kein druck auf dem bauch kommt und er kein bäuerchen machen kann...was dann aber widerum zu blähungen führt...sein stuhlgang ist auch etwas komisch...heute hat er gedrückt und gedrückt...zwar nicht doll (also er hat sich nicht abgequält dabei) aber es war kaum was drin und es sah eher grün körnig aus???#kratz

Er kreischt auch in letzter zeit so doll...also nicht weinen kreischen sondern richtig kreischen...wisst was ich meine?

Ach mensch...wenn ich dran denke dass das jetzt noch nen paar wochen so weitergehen kann#schock#zitter

Ist das denn überhaupt so ein Schub oder steckt vielleicht etwas anderes dahinter??? was meint ihr???

Er ist normalerweise super pflegeleicht...#verliebt

LG Janine + #baby Jeremy#verliebt

Beitrag von sternenforscher 23.11.10 - 21:18 Uhr

Jipp, kling wie unser Schub-Schub-Song! Also Augen zu und durch. Meine Maus hat heut dann jegliche Milch verweigert. Andocken, einmal ziehen, abdocken und dann durch die Gegend schauen oder brüllen. Das ist unglaublich praktisch, nachdem sie zwei Wochen lang Flasche abends bekommen hat und ich nur noch einmal die Nacht gestillt hat. Vorgestern hat sie entschieden, Flasche ist Mist, wir nehmen sie unter keinen Umständen mehr. Wie soll ich denn so wieder vernünftig Milch bekommen bitteschön???? :-(
LG Tanja und Mona

Beitrag von kullerkeks2010 24.11.10 - 09:06 Uhr

Danke für Deine Antwort:-)

Oh man...naja heute ging die gutemorgenflasche super...240ml#schock

Also so wie immer:-p

Mal schauen wie der Tag heute wird#zitter

LG Janine