Welcher Tarif fürs Kind, Hilfe bitte

Archiv des urbia-Forums Computer & Technik.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Computer & Technik

Hier werden Fragen gestellt und Antworten gegeben - alles rund um Rechner, Smartphone und andere Geräte. Wichtig: Bitte Angaben zu Betriebssystem und Browser gleich zur Frage dazustellen - umso leichter kann kompetente Hilfe erfolgen!

Beitrag von happy1520 23.11.10 - 18:05 Uhr

Hallo, meine Tochter soll demnächst ein Handy bekommen. Wir haben uns entschieden ihr eins mit Prepaid- Karte zu kaufen. Allerdings bin ich nun von der ganzen Fülle an Angeboten erschlagen. Ich weiß nicht was ich nehmen soll, tendiere momentan zu congstar. Die beste Netzabdeckung bietet bei uns die Telekom. Aber auch eplus scheint gut zu funktionieren. Es gibt ja auch die Tarife von Aldi z.B.
Was ist günstig? 9 Cent pro Minute und SMS? Wäre das ein gutes Angebot?
Sorry wenn ich mich etwas konfus anhöre. Ich find mich in dem ganzen Tarife- Dschungel nicht zurecht.

Gruß Olivia

Beitrag von machtans 23.11.10 - 22:39 Uhr

Welchen anbieter habt ihr denn? Welchen die Freunde? Wofür ist das Handy gedacht?



Wenn es hauptsächlich dafür gedacht ist, euch anzurufen dann würde ich was nehmen wo sie günstig anrufen kann auf euer Netz.

Beitrag von bezzi 24.11.10 - 08:41 Uhr

Ich muss da meine Vorschreiberin widersprechen. Im Zeitalter der "Einheitstarife" ist es völlig schnuppe, wo die Freunde oder die Familie Kunde ist.
Ebenso ist es relativ schnuppe, welchen Anbieter Du nimmst. Die 9 Cent pro Minute und SMS in alle Netze sind mittlerweile Standart. Da bietet jeder Netzbetreiber mindestens einen Tarif an.
Es gibt auch noch billigere mit 8 oder 7,5 Cent. Da würde ich allerdings nochmal genau die Bedingungen lesen.
Mit Aldi (Eplus) oder Congstar (Telekom) machst Du sicher nichts verkehrt.
Ich würde es rein von der Netzabdeckung bei Euch abhängig machen.

Beitrag von happy1520 24.11.10 - 19:36 Uhr

Dankeschön