ich habs getan......

Archiv des urbia-Forums Unterstützter Kiwu.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Unterstützter Kiwu

Dein Arzt hat Hindernisse für eine normale Empfängnis festgestellt und du bist in Behandlung in einer Kinderwunschpraxis? Hier kannst du dich mit anderen über die künstliche Befruchtung etc. austauschen. Auch nützlich: Lexikon der Abkürzungen. Unser Kinderwunschmediziner Dr. David Peet beantwortet deine Fragen in unserem Expertenforum.

Beitrag von laila10 23.11.10 - 18:27 Uhr

Ich wollte hier nur mal schnell los werden das ich es endlich geschafft habe meine innere Blockade zu überwinden und nach 3 Jahren üben endlich einen Termin in Berlin in der Kiwu klinik gemacht habe
Und wieder ein stück meiner Ängste entgegen gewirkt

Man da mach ich mich so verrückt und dabei fühl ich mich jetzt schon mal richtig super!


Ein richtig dickes Danke an all die, die mir richtig gut zugeredet haben:-D:-D

Beitrag von saturablau 23.11.10 - 18:30 Uhr

Dann mal herzlichen Glückwunsch zu deinem ersten Schritt in die Richtung:-)
Ich kann dein gutes Gefühl nachvollziehen - habe mich nach einem Jahr endlich dazu entschlossen eine Bauchspiegelung machen zu lassen. Mein FA wollte das schon letzten Spätsommer.....ich nicht.....aber nach 3 erfolglosen IUI und einer Auszeit hab ich mich nun doch entschlossen und gehe am Donnerstag zur OP.

Dir alles Gute und lass die Ängste nicht so stark werden!

lg saturablau

Beitrag von laila10 23.11.10 - 18:39 Uhr

ja ich freu mich auch echt riesig das ich es endlich gepackt habe :-D

Oje an den Gedanken mit der Bauchspiegelung will ich lieber noch nicht denken#schwitz

Aber dir auch toi toi toi für Donnerstag du schaffst das

lg, laila

Beitrag von nonn 23.11.10 - 21:07 Uhr

#huepf ich kann dich gut verstehen...
ich habe auch endlich einen Termin in einer Kiwu-Klinik
gemacht, und bin jetzt einfach nur gespannt was dort
passiert!

Drück uns die Daumen #winke#klee#klee#klee#klee#klee

Beitrag von miniplacebo 24.11.10 - 12:09 Uhr

Das ist schön!
Es macht auch keinen Sinn in eine KiWu Klinik zu gehen, wenn man noch nicht wirklich bereit dafür ist !
Aber nun hast Du die Hürde übersprungen !
Die Klinik wird Euch helfen!

Wir waren zwar nach 1,5 Jahren in einer Klinik - haben dann allerdings Pause gemacht, weil es schon um eine ICSI ging -dazu waren wir noch nicht bereit - aber auch das hat sich gegeben!

#liebdrueck