hilfeeeeeeeeeee

Archiv des urbia-Forums Kinderwunsch.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Kinderwunsch

Du möchtest schwanger werden? Hier kannst du Kontakte knüpfen und mit anderen über den Zeitpunkt deines Eisprungs diskutieren. Auch nützlich: Lexikon der Abkürzungen und Expertenantworten. Neu: unser Kinderwunsch-Newsletter!

Beitrag von giudia 23.11.10 - 18:56 Uhr

ohhhhhhhh man nachdem ich heute negativ getestet hatte war ich ja etwas erleichtert aber nicht das er negativ war sondern das ich gewissheit habe..jetzt hab ich aber ein neues problem gut ob es eins ist weiss ich nicht aber ich habe gerade sehr viel zs und mal wieder gelb und er riecht säuerlich ich hatte sowas noch nie ....ist das schlimm oder normal..wer kennt sich da aus hab schon gegoogelt finde aber nix darüber?!!!!!!!!!!!!!

Beitrag von lichterglanz 23.11.10 - 18:59 Uhr

Hallo,

Also wenn er komisch riecht und es vielleicht auch juckt oder so würde ich lieber zum FA gehen, denn das könnte ein Pilz sein.

Liebe Grüße
Lichterglanz

Beitrag von giudia 23.11.10 - 19:01 Uhr

also jucken tut es garnicht

Beitrag von lavendula80 23.11.10 - 19:07 Uhr

kann auch sein das sich deine mens ankündigt
lg

Beitrag von mamamoni74 23.11.10 - 19:20 Uhr

Hallo Giudia #winke

Solang Dein ZS nach saurer Milch riecht, ist alles im grünen Bereich.
Denn der überwiegende Anteil der die Scheide besiedelnden Bakterien sind Milchsäurebakterien. Diese Milchsäure wiederum sorgt für das saure Klima in der Scheide, das für eine gesunde Scheidenflora unerlässlich ist.

Wenn es dann aber ( sorry) fischig riecht, solltest Du Deinen FA aufsuchen, denn dann stimmt was nicht.


LG moni #blume